Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
87
ST Format (Jan, 1991)
Good fun, after you've mastered the frustration control method, which is Corporation's only major drawback. UCCHQ is a confusing place and you need your wits about you if you hope to finish the game. Even then it could still take you several weeks of play. More playable than Infestation, with more to offer in the way of interesting enemies, objects and happenings, Corporation is a winner. Miss it if you enjoy a boring life!
66
Fazit: Wer bereit ist, sich in die Steuerung einzuarbeiten, darf das originelle Action-Rollenspiel ruhig mal antesten, ungeduldige Agenten lassen besser die Finger von Corporation.
(page 75)
60
Bei der Umsetzung der eigentlichen Grafik haben sich die Macher von Corporation eng an die Amiga-Version gehalten. So erwarten den Spieler die gewohnt monotonen Gangfluchten, deren einzige Abwechslung ordentlich gestaltete Gen-Monster darstellen. Das Scrolling geriet dagegen auf dem ST deutlich schlechter, weil langsamer und zudem grober. An der verhunzten Steuerung haben anscheinend beide Fassungen schwer zu knabbern, da diese den Spielfluß doch wesentlich hemmt. Die Soundkulisse entspricht in etwa den vom Amiga her bekannten FX. Letztendlich unterscheiden sich beide Versionen, einmal abgesehen vom Scrolling, nur kaum. Kurzum: Durchschnittsware.