Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
ST Format (Nov, 1990)
Apart from one resounding oversight - no mouse control option - and poor sounds, Days of Thunder is excellent. The control methods take some getting used to, but patient training reaps great rewards. Action and excitement are there by the bucketload once you can hold your own in a race. Days of Thunder is fast enough to entice you on. Racers (and even Sunday drivers) can't afford to miss this one!
43
Überhaupt scheint mir, daß Mindscape mit Days of Thunder versucht hat, Indy 500 schlicht und einfach zu kopieren. Die Lizenz eines Spielfilmes reicht aber bei weitem nicht aus, um ein tolles Spiel auf die Beine zu stellen - dem Supergame Indy 500 kann Days of Thunder keinesfalls das Wasser reichen. Geht lieber ins Kino!
34
Power Play (Dec, 1990)
Fangen wir ausnahmsweise mit dem Fazit an: Angesichts des rassigen Konkurrenzspiels "Indianapolis 500" wirkt Days of Thunder wie ein Kandidat für den Autofriedhof. Die gemächliche 3D-Grafik vermittelt nur wenig Atmosphäre. Neben der Rasanz einer Tempo-30-Zone bietet das Programm eine recht unsensible Steuerung, bei der die Bezeichnung "Fahrsimulation" vor Scham errötet. Days of Thunder ist mit Mühe und Nachsicht halbwegs spielbar, wird aber schnell langweilig und ist angesichts der hochkarätigen Konkurrenz im Rennspiellager beim besten Willen nicht empfehlenswert.
10
ST-Computer (Jul, 1990)
Tom Cruise würde sich im Grabe umdrehen, wenn er das Spiel sehen würde! DOT ist ein langweiliges Autorennen. Der Wagen quält sich langsam über die Rennstrecke, Kurven können nicht schnell gefahren werden, der Sound nervt.


antstream