Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Legend of the Lost Reviews (Atari ST)

Legend of the Lost Atari ST Loading picture

MISSING COVER

Published by
Developed by
Released
Also For
...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
24
Power Play (Dec, 1990)
Hoffentlich bekommt Indiana Jones dieses Spiel nicht zu sehen: Der würde glatt zu Impressions marschieren und die Peitsche sprechen lassen. Die Grafik ist teilweise ganz ansehnlich, was man von der Steuerung aber beileibe nicht behaupten kann. Dieses Joystick-Gewürge ist eine Frechheit und gehört im tiefsten Dschungel vergraben. Irgend jemand hat wohl ein paar verstaubte Ladenhüter im Regal entdeckt und durch eine Rahmenhandlung zu einem Dschungelabenteuer verquirlt. Da schaue ich mir einen alten Tarzan-Film Fernsehen an, der bringt mehr Spaß.
22
ST Format (Dec, 1990)
After a very twee sequence at the beginning of the game, the first of the action sequence starts. These, however, are all very derivative: whether it be flying an aeroplane or killing rhinos, it's all been done before, and far better. If you buy this game you're a very silly person indeed.
8
Legend of the Lost hat echt auf der ganzen Linie geloost. Der Spielablauf ist so schnarchig, wenn nicht widerwillig, daß auch dem Hartgesottensten die Galle hochkommt, liegt doch die gesamte Action im wesentlich in stupiden Ausweichmanövern - eine Frechheit für den Preis. Und überall dies ergießt sich ein furchterregender Sound mit lachhaften Effekten und Instrumenten, den sogar Otti nach eigenem Bekunden „in 20 Minuten hingekriegt hätte“. Also denn, viel Spaß beim Züngeln...