Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the Commodore 64 release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
93
Zzap! (Jun, 1989)
One of the classiest arcade conversions around.
91
Closely defined graphics always look good on the C64, and together with subtle colouring throughout, the characters are stunning. Sonically Forgotten Worlds achieves a high ranking with normally average effects turning out well, enhancing the already very strong atmosphere.
90
The Commodore version is looking good, and should prove a hit with the blasting fraternity.
88
Even on the 8-bit machines Forgotten Worlds is excellent. A game that oozes months of play time all make an excellent package that shouldn't be missed.
88
Commodore User (May, 1989)
A fantastic arcade conversion which show a new spurt of life coming from the US Gold camp and offers new hope to 64 owners out there who are being starved of good games.
80
Pixel-Heroes.de (Feb, 2004)
Eine weitere erwähnenswerte Konvertierung des Spieles erfolgte auf dem C-64. Unter den Fittichen von U.S. Gold wurde mit Forgotten Worlds zum ersten Mal ein wirklich sehr gutes Spiel herausgebracht. Wirklich kaum zu glauben aber wahr. Auch wenn das Spiel nur aus vier, jedoch langen und harten Levels besteht, ist es aufgrund der extrem guten technischen Umsetzung etwas Besonderes. Dies fällt vor allem bei den Endgegnern auf, die hier sogar besser als auf der Sega Mega Drive-Konsole aussehen. Auch die 2-Player-Funktionalität ist vorhanden, was die sehr gute Arbeit der Programmierer noch zusätzlich hervorhebt. Man höre und staune, aber es stimmt. Forgotten Worlds ist auf dem C-64 ein richtiges technisches Wunder. Wäre der Schwierigkeitsgrad nicht so hoch, könnte man hier glatt 10 Punkte vergeben.
79
Commodore Format (Jul, 1991)
A slick and highly accurate arcade conversion that is slightly marred by awkward controls. Still worth a second look though.
64
Power Play (Sep, 1989)
Wer den Automaten liebte, sollte sich diese Umsetzung einmal ansehen. Ansonsten kann Forgotten Worlds auf dem C 64 nicht so recht begeistern.
43
Ähnliche Probleme gab es zwar schon bei den 16-Bit-Fassungen dieses Games, doch beim C-64 kommt noch der erhöhte Schwierigkeitsgrad hinzu. Nichts gegen fix animierte Sprites, aber wenn sie dann noch soviel und gezielt ballern, wie in dieser Umsetzung, wird der heroische Kampf zum Krampf. Echt schade, denn somit wird die Spielzeit zu kurz, um die nett gezeichneten Hintergrundgrafiken richtig bewundern zu können. Bleibt noch der Sound, der mit mageren FX und einer mäßigen Titelmeledie eher den Griff zur Hi-Fi-Anlage provoziert. Warum also magere Durschnittskost einkaufen, wenn der Markt weitaus Besseres bietet?