Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the Commodore 64 release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
82
Netherworld takes the Boulderdash genre one step further and the screens are tough enough to have you tearing your hair with frustration. Though it's not an original idea, it's been nicely worked to make an enjoyable game.
80
You're in for a treat with Netherworld. It's just what you have to expect from Hewson, with gorgeous animation on your ship and well-designed and animated nasties. All in all, Netherworld is a great game and one that you should definitely think about splashing out on this month.
78
The theme music is incredible. Sounding like sampled guitar, its "heavy" style deters one from pressing the fire button to begin play. The scrolling is beautifully smooth although the graphics lack colour and detail. Sound FX are disappointing and your ship's bullets are not at all impressive. The very tough time limit allowed and the progressively harder levels are evenly balanced by the incentive to play on.
73
Power Play (Sep, 1988)
Endlich mal wieder ein halbwegs originelles Action-Spiel. Bei Netherworld ist's mit Ballern allein nicht getan. Man muß jeden Level erforschen und am besten kartographieren. Wenn man nicht weiß, wo was liegt, hat man gegen das enge Zeitlimit kaum eine Chance. Da wären wir auch schon beim wunden Punkt von Netherworld: das Spiel ist ein wenig zu schwer geraten. Schon beim ersten Level muß man voll konzentriert zur Sache gehen. Einsteigern kann ich das Programm deshalb nicht empfehlen. Für fortgeschrittene Spieler, die Lust auf ebenso ungewöhnliche wie schwere Action-Kost haben, ist Netherworld eine feine Sache; vor allem, weil Geschick allein nicht weiter hilft und eine doppelte Portion Denken erforderlich ist. Gut gezeichnete schnelle Grafik und eine fetzige Titelmusik runden das Programm ab.
68
NEATHERWORLD ist eine überaus geglückte Mischung aus Action-, Geschicklichkeits- und Puzzlespiel, die durch ihre formale Brillanz vollendet zu überzeugen versteht. Herrlich farbfrohe Hintergrundgrafiken, gut animierte Sprites (allein die Luftblasen der Monster verdienen hier besonderes Lob), butterweiches Acht-Wege-Softscrolling sowie die stimmungsvolle Titelmusik und die gut auf den Spielverlauf abgestimmten Effekte machen NEATHERWORLD zu einem Joysticktest der Extra-Klasse, der sich nahtlos in die Reihe hervorragender Hewson-Neuheiten der vergangenen Monate einreiht. Bleibt nur zu hoffen, daß HEWSONs Newcomer sich noch weiter steigern kann.
50
64'er (Apr, 1990)
Musik-Freaks aufgepaßt: In diesem Such & Sammel-Spiel findet Ihr das wirklich heißeste, was es auf dem C64 je an Heavy-Metal-Klängen zu hören gab. Das Spiel selbst ist ganz nett, die Grafik kann jedoch, genau wie die wirklich ausgelutschte Spielidee, nicht so ganz überzeugen.