Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

GT Racing 97 Reviews (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
61
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.1
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.4
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.7
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.9
Overall User Score (7 votes) 3.3


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
Mega Score (Nov, 1997)
Digam lá que é um título banal. Porém, assenta como uma luva esta imitação de Schumacher, nem melhor, nem pior, antes pelo contrário. Isto hoje são só lugares comuns. Mas o que tem der ser tem muita força. Fora que o jogo é fixe.
60
PC Jeux (Jun, 1997)
Question : Existe-t-il des jeux amusants mais pas chers ? Réponse : Oui, GT Racing 97. Mais bon, faut pas demander la lune non plus... [...] Bon rapport qualité/prix. Les puristes préfèreront un NFS2.
60
Als bekennender Fan von Road Rash sollten moderates Geisterfahren und etwas höfliches Gerempel genau mein Fall sein. Die Grafik ist akzeptabel, die Strecken abwechslungsreich. Irgendwie macht GT Racing 97 trotzdem nicht so viel Spaß wie es sollte.
56
Power Play (Aug, 1997)
Im direkten Vergleich mit der Konkurrenz fällt das Programm erst recht ab: Die Grafik sieht aus wie eine schlechte Kopie von „Bleifuß 1“, der Sound klingt nach allem, nur nicht nach Motoren heutiger GT-Boliden, und die Strecken könnten auch aus Segas Arcade-Klassiker „Outrun“ stammen. Zudem macht sich nach einiger Zeit Langeweile breit, denn Besonderheiten wie einen Kommentator oder aggressive Polizeibeamte werdet Ihr vergeblich suchen. Auf der Haben-Seite verbucht das Spiel ein ordentliches Fahrmodell und eine hundsgemeine KI, die Euch oft zum Rammbock der Gegnerschaft macht. Die Beschädigungs-Level zwingen den Spieler zu einer „realistischeren“ Fahrweise: Wer ständig mit quietschenden Reifen in die Kurven geht, wird nicht lange überleben. Trotz allem wirkt „GT 97“ insgesamt reichlich angestaubt und wäre höchstens als Low-Budget Titel interessant: Die Konkurrenz bietet im Vollpreis-Bereich bessere Arcade-Racer.
47
PC Games (Germany) (Jul, 1997)
GT Racing 97 hatte eigentlich einen guten Ansatzpunkt: Mit sündhaft teuren Sportwagen durch idyllische Landschaften zu brettern macht eigentlich immer wieder Spaß - der Erfolg von Need for Speed belegt das eindrucksvoll. Nur leider hat Ocean zu viele Detailfehler in puncto Streckendesign und Spielbarkeit, so daß GT Racing 97 nicht einmal Fans lange bei der Stange halten wird.