Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

Weird “RPG-ish” bike trip. Roedie (5250) 2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars2.75 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.8
Overall User Score (6 votes) 2.9


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
79
Riding along the highway can become a mite tedious, but the attention to detail - especially on the biker's foot when changing gear - is impressive. If you want to cut up a few bikers without risking life and limb, Harley Davidson - The Road To Sturgis could be just the ticket. It's certainly one of the most original games this month.
68
Like the real Harley Davidson, the game looks great, but once you've ridden it most people will start yearning for a highly tuned Japanese megamachine.
33
Leider wird es aber auch im späteren Spielverlauf nicht besser. Gelangt man nämlich nach öder und nerviger Fahrt zu einer der Städte zwischen Maine und Sturgis, so kann man hier Zwischenspiele einlegen. Insgesamt fünf verschiedene Wettbewerbe können in Angriff genommen werden, allesamt von der Idee her nicht übel, von der technischen Ausführung her dagegen absolut miserabel präsentiert. So gibt es über HARLEY ‚ DAVIDSON leider kaum etwas Positives zu berichten, abgesehen von dem grundsätzlich nicht schlechten Konzept. Was jedoch daraus gemacht wurde, ist schlimm, schlecht, schändlich, kurz gesagt: katastrophal. Bevor ich es vergesse: Sound hat das Programm natürlich auch. Hierzu O-Ton Michael: „Das soll AdLib sein? Ich brech‘ ins Essen!“ Ich schließe mich an - guten Appetit!
28
Power Play (Apr, 1990)
In zehn Tagen steigt im Städtchen Sturgis eine schmissige Rockerfete: Hundertschaften langmähniger Motorradfanatiker in bierseliger Zeltlagerstimmung - das klingt nach einem kultivierten gesellschaftlichen Ereignis. Ein echter Biker nimmt deshalb kurzerhand Urlaub und macht sich auf den Weg quer durch die vereinigten Staaten, um nach Sturgis zur Fete zu kommen.