Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the DOS release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.4
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.3
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.6
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed 3.2
Overall User Score (19 votes) 3.1


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
Micro Machines is a small game in size but big on quality of gameplay and production. For the fans of the game, who have already finished all the tracks, Codemasters has already anticipated a sequel naturally called Micro Machines 2 which should be out some time in 1995!
83
The DOS Spirit (Dec 24, 2006)
Du behøver ikke å være verken konkurranseinnstilt, bilfantast eller dataspillinteressert for å like Micro Machines. "Må prøve litt mer"-faktoren kommer smygende på deg, enten du vil eller ikke, og biter tak i spilleren fra første stund. For her stemmer det meste; Grafikk, spillbarhet og flyter alle fint vevd til et teppe av pur nostalgisk glede uten særlig sidestykke. Lydsiden er noe svak da med tanke på musikk og effekter. Har du et snev av interesse for de gode gamle dagene, lar du ikke Micro Machines ligge lenge uspilt.
81
PC Joker (Mar, 1994)
Die Grafik aus der Vogelperspektive ist gegenüber den Vorgägermodellen ein bißchen bunter und detailfreudiger geworden; sie scrollt auch ordentlich, solange der benutzte Rechner nicht zu schwachbrünstig ist. Einzig der Sound kann bei den DOSen-Vehikeln nicht voll überzeugen, aber das läßt sich bei einem sonst durchweg gelungenen Game ja wirklich verschmerzen, oder?
75
Joystick (French) (Oct, 1994)
Bon, c'est sûr, c'est pas le soft du siècle, c'est pas LE jeu de sa catégorie. Disons qu'il est le bienvenue à un moment où l'on est saturé de softs sur CD-Rom hyper compliqué avec une doc de 400 pages. Là, on joue tout de suite et sans prise de tête. Un soft rafraîchissant qui sort au bon moment.
74
Play Time (Oct, 1994)
Trotz der farb- und detailarmen Grafik und dem kaum vorhandenen Sound macht es einen Heidenspaß - nicht zuletzt wegen der fulminanten Steuerung und dem höllisch guten Zwei-Spieler-Modus.
71
Micro Machines ist das perfekte putzige Zwischendurch-Progrämmchen für die ganze Familie. Wer angesichts moderner Modespiele wie deutschen Wirtschafts-Simulationen schon leichte Übelkeit verspürt, sollte sich von diesem spritzigen Originalitäts-Bündel wieder beleben lassen.
67
PC Games (Germany) (Nov, 1994)
Wenn ich nicht genau wüßte, daß in meinem Rechner ein Intel werkelt, würde ich sagen, daß ich vor einem Amiga sitze. Die Grafik wirkt sehr farbarm, als ob man es nicht mit 256, sondern mit 32 Farben zu tun hätte. Der Sound beschränkt sich auf ein monotones Motorenbrummen, so daß einem die Entscheidung, eine Techno- oder Hard-Rock-Scheibe anzuwerfen, nicht schwerfällt. Trotz der großen Auswahl an Parcours und den vielen verschiedenen Fortbewegungsmitteln hat ein guter Spieler MicroMachines an einem Nachmittag durchgespielt. Und dann bietet eigentlich nur noch der simple Zwei-Spieler-Modus etwas Motivation. Als Low-Budget-Spiel würde ich mir das Zugreifen überlegen, aber für den vollen Preis...
64
Power Play (Mar, 1994)
Im Endeffekt bleibt ein rasantes Rennspiel für alle jung- gebliebenen PC-Besitzer, die auf grafischen Schnickschnack verzichten können und sich heiße Gefechte mit einem Freund liefern wollen.
46
Gameplay (Benelux) (Dec 01, 1994)
MicroMachines bevat eigenlijk niets speciaals. Grafisch ziet het er mooi uit, maar qua geluid en besturing is het ondermaats. Enkel het grappige uitzicht van racende wagentjes tussen biljartballen, Cornflakes, potloodslijpers en boeken maakt dit spel nog iets origineel. Maar verder,...