Sid & Al's Incredible Toons Reviews (DOS)

Published by
Developed by
Released
Platform
Genre
Perspective
Interface
Narrative
81
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.9
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.9
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.9
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.8
Overall User Score (17 votes) 3.9


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Top Secret (Mar, 1994)
Jest to typowa gra logiczna, lecz nie zrażajcie się łamacze joysticków - I. T. jest grą bardzo śmieszną.
90
WIZ (Feb, 1994)
שווה את המחיר? שווה... וחוץ מזה, אחרי שאבא לא יפסיק לשחק תבקשו ממנו את ההשקעה חזרה ותקחו משחק אחר.
89
PC Games (Germany) (Feb, 1994)
Schon die Incredible Machines und ihre Fortsetzungen konnten mich vor den Bildschirm fesseln. Doch die Incredible Toons übertreffen die Maschinen noch um einige Punkte. Zu dem absolut begeisternden Spielsinn kommt nun auch noch eine unglaublich gelungene Grafik und ein unübertrefflich guter Sound. Wenn Al wieder einmal auf eine Stecknadel fliegt oder Sid von einem Fußball getroffen wird und mit einer großen Beule weitertaumelt, ist jede noch so schlechte Laune sofort verflogen. Ein Spiel, wie es sein sollte: Phantasieanregend, mit guter Grafik und gutem Sound. Dazu eine riesige Anzahl an immer schwieriger werdenden Leveln. IncredibleToons ist ein Spiel, das sich den PC Games Award redlich verdient hat.
89
Power Play (Dec, 1993)
Unter Jeff Tunnels Führung ist Incredible Toons zu einem Comic-Spitzenprodukt geworden, das lachtechnisch die gesammte Konkurrenz aus dem Haus treibt. Spielerisch bewegen wir uns mit Kater und Maus auf dem selben hohen Niveau wie beim Vorgänger The Incredible Machine. Durch ein ausgereiftes, knallwitziges Tutorial werden Rätselmäuse problemlos in alle Spielmechanismen eingeführt, danach wird reichlich anspruchsvolles Puzzlematerial geboten. Eine Klasse für sich ist wieder mal der Soundtrack. Dreißig furiose Fanfaren blasen garantiert jede Trübsal aus dem Schädel. Das ideale Weihnachtsgeschenk für Katzenfreaks und Freunde von Spielen mit Knalleffekt und Witz.
86
Score (Apr, 1995)
Originalita 70%, Atmosféra 90%, Grafika 90%, Zvuk 85%
86
Tilt (Jan, 1994)
Sans être vraiment révolutionnaire, Incredible Toons est un jeu extrêmement réussi qui devrait plaire à la majorité d'entre vous.
85
Retro Archives (Sep 29, 2018)
Bien décidé à surfer sur le succès de The Incredible Machine, Sid & Al’s Incredible Toons en reprend tous les mécanismes, les enrichit, et a la bonne idée d’y ajouter la folie qui manquait un peu au premier épisode. En puisant dans l’univers du cartoon pour offrir un vrai gain de personnalité et d’humour à son titre, Dynamix n’a en revanche rien révolutionné, et les joueurs qui n’ont pas accroché au concept de l’épisode précédent auront peu de chances d’être davantage conquis en dépit de la qualité de l’enrobage. Pour tous les amateurs du genre, en revanche, ce seront quelques dizaines d’heures de bonheur en plus. Alors pourquoi se priver?
85
Power Unlimited (Mar, 1994)
Een ongelofelijk grappig en moeilijk puzzelspel, dat is hoe je Sid & Al's Incredible Toons het best kunt omschrijven. De animaties zijn maf en de oplossingen zijn idioot. De beste eigenschap is echter nog wel dat je zelf je eigen puzzels kan bedenken.
83
Kurzum: Wer Spaß am Knobeln hat, sollte die Toons wirklich nicht auslassen. Deshalb gibt‘s auch den Hitstern - auch wenn es wirklich aussieht wie die “unmögliche Maschine“.
83
Play Time (Jan, 1994)
Lange dachte ich, Incredible Machines mit seiner Mischung aus Phantasie und Humor sei kaum zu Überbieten. Incredible Toons setzt all dem jedoch noch eins drauf! Nächtelang saß ich vor dem Bildschirm, kicherte vor mich hin und konnte einfach nicht genug bekommen! Es ist einfach unwiderstehlich, wie z.B. Sid seinen Grubenhelm aufsetzt, bevor er in einem unterirdischen Gang verschwindet! Somit ist Incredible Toons zur Zeit mein absolutes Lieblingsspiel!
80
Freak (Mar, 1994)
הגרפיקה הפשוטה, הצלילים המשעשעים, הפזלים והחידות המורכבות, מעניקים למשחק יצירתיות ומקוריות שהיו חסרים במשחק הקודם והוא מומלץ לבעלי דימיון חריף, מחשבה והומור בריא.
80
High Score (Jul, 1994)
Sid & Al's Incredible Toons är ett mycket välgjort spel som borde passa de flesta, gammal som ung. Det är lätt att lära sig och svårt att sluta spela (bara en nivå till...). Man skrattar gott åt huvudpersonernas slapstick-liknande äventyr, och de knepiga problemen håller de grå cellerna ordentligt sysselsatta. En enda nackdelen med spelet är väl att intresset försvinner när ma nklarat av alla nivåer, men det är väldigt skojigt så länge det varar.
80
Sid & Al's Incredible Toons from Dynamix combines the logical game play of The Incredible Machine with wacky animated cartoons - Rube Goldberg meets Wile E. Coyote.
78
Diese Unstimmigkeiten im Detail sollen nicht den Umstand vernebeln, daß lncredible Toons ein sehr kompetentes Denkspiel ist. 100 Levels, Editor, elegante Bedienung — da wollen wir mal nicht allzu laut darüber jammern, daß sich die hochauflösende Grafik immer nach mit 16 Farben begnügt. Guter Stoff für lncredible-Stammspieler, aber von der Klasse echter Geniestreiche wie Lemmings ein ganzes Stückchen entfernt.
77
PC Joker (Dec, 1993)
Außer den altbekannten Tools der Vorgänger kommen über 40 neue und noch haarsträubendere Gerätschaften wie Klaviere, Hühner oder Kaugummis zum Einsatz. Auf der Strecke geblieben sind dagegen die optionale Veränderung der Schwerkraft und das Zeitlimit. Vermißt werden diese Features aber kaum, zumal neben der gelungenen Maussteuerung, einem Leveleditor und den 30 wählbaren Begleitmelodien eine verschönerte, wenn auch nur spärlich animierte Comicgrafik für Kurzweil sorgt. Fazit: Das bat er wieder mal gut hingekriegt, der alte Jeff!
40
Imperium Gier (Jul 13, 1998)
Oczywiście nie sposób nie zauważyć, iż gra jest stara. Jeden rzut na wymagania sprzętowe pozwala umiejscowić ją w zamierzchłych czasach pierwszej połówki lat 90-tych. Dawno... Zero przerywników filmowych... zero trójwymiarowości i muzyki z kompaktu... zero supersampli i dziesiątek tysięcy danych do przetworzenia... Cóż, niestety powoduje to konieczność redukcji ocenowej. Myślę jednak, że te 5/10 to i tak jest dużo. A grę warto zobaczyć chociażby dlatego, że śmiech to zdrowie.
 
Jeff Tunnell and his co-designers, Chris Cole and Brian Hahn, have pulled off a winner here. Sid & Al's Incredible Toons deserves a place on your computer and will certainly show up on the best game of the year lists. It's challenging to solve, fun to play, and great to just watch the animation and listen to the sounds.