Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

Harry Potter with babes jossiejojo (41) unrated
True College Comedy Everett Lamb (10) unrated

Our Users Say

Category Description User Score
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.2
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed
(required for every game entry that isn't a compilation or special edition)
4.0
Text / Vocal Parser How sophisticated the text/vocal parser is, how appropriate its responses are, etc.. 4.0
Overall User Score (25 votes) 3.8


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
The documentation arouses interest and a couple of subdued laughs but it doesn't get the adrenalin pumping out of your nostrils. Neither does the first glimpse of the game and the rather unwieldy menu system. However, you soon begin to appreciate the narrative detail and the numerous diversions and after a day's playing your hooked - until you crack it.
87
Play Time (May, 1991)
“Sorcerers“ ist ein ausgezeichnetes Abenteuerspiel für den PC. Der Sound ist hervorragend (zumindest für einen PC Lautsprecher), die Grafiken sind allesamt schön gelungen, die Spielaufbau ist sauber und schnell. Das ganze Adventure ist gewürzt mit Witzen und- schwarzem Humor.
83
„... und Wonderland?“, wird so mancher jetzt fragen. Das wartet mit optimierter Technik auf: Noch einfacheres Fortbewegen, feinere Präsentation und Fenster nach Maß. Dafür sprudelt der SORCERER vor verrückten Ideen nur so über. In puncto Originalität reicht er dem Magnetic-Scrolls-Produkt lässig das Wasser. Wer über die heftigen Anspielungen hinwegsehen kann, sollte des Zauberers habhaft werden!
83
Versüßt wird der Grübelstreß auf jeden Fall durch feine Präsentation, zumal hier neben einem unablässigen Gagfeuerwerk oder dem erwachsenenkompatiblen „Naughty“-Modus (Larry läßt grüßen) auch überzeugende Technik geboten ist. Das relativ kleine Grafikfenster zeigt recht hübsche, beklickbare Bildchen in EGA-Qualität, aus ständig aktualisierten Scrollisten kann man jedes Wort für jeden nur denkbaren Befehl zusammensuchen und anklicken. Wem das alles zu neumodisch ist, der tippt halt wie zu Großvaters Zeiten. Titelmelodie und gelegentliche Jingles klingen auch nicht übel, und mit dem exzellenten Parser wird man wohl nur ganz selten in Konflikt geraten — alles in allem ein Fun-Adventure im besten Sinne!
(page 22/23)
80
Die Puzzles sind prima, die Witze fantastisch. Natürlich werden die meisten von Ihnen das Spiel im »scharfen« Modus genießen, aber die jugendfreien Texte haben auch was für sich. Hier kann man nachlesen, wie sich der Programmierer geschickt aus den vorher so anzüglichen Situationen herauswindet. Insgesamt ist das Spiel nicht allzu schwer, vorausgesetzt, man ist des Englischen einigermaßen mächtig und versteht die Texte. Lediglich die 80 vertrackten Wortspiele auf der »Island of Lost Soles« wird der deutsche Spieler nur durch Spicken lösen können. Insgesamt gesehen ein toller Adventure-Spaß, der spielerisch den Larry-Titeln von Sierra schnell das Wasser abgräbt, aber auch bessere Englisch- Kenntnisse voraussetzt.
80
Techtite (2000)
The ending was silly, yet acceptable (that is, until it was seen two more times, in both this game's sequels!) While released too late to be as "classic" as older text adventures, it was still fun.
79
Power Play (Mar, 1991)
Das Warten hat sich gelohnt. Als eingefleischter Meretzky-Fan (sein "Stationfall" war das Adventure, was mich am stärksten beeindruckt hat) bin ich froh, daß er der Spieleszene erhalten geblieben ist. Technisch ist Spellcasting 101 auf dem neuesten Stand, ohne sich im Schnickschnack zu verlieren. Noch besser ist meiner Meinung nach die Geschichte. Spätestens nach dem ersten Kontakt mit Gretchen Snowbunny liegt auch der hartnäckigste Miesepeter vor Lachem unterm Tisch - Meretzkys Humor ist einfach umwerfend.