Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for the DOS release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Acting The quality of the voice or video acting. 3.5
AI The quality of the game's intelligence, usually for the behavior of opponents. 3.1
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 3.4
Graphics The visual quality of the game 3.7
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 3.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.3
Overall User Score (11 votes) 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
88
PC Games (Germany) (Dec, 1995)
Von Acclaim ist man auf dem Arcade-Sektor bis jetzt nur Bestes gewöhnt. WWF Wrestle Mania kann erstmals auch Spielern, die das Gehabe der WWF-Stars eher abstößt, eine Menge Spaß machen. Die großen Wrestler-Sprites mit sehr gelungenen Animationen und die leicht erlernbare Steuerung machen das Spiel zum technisch besten Beat´em Up, das momentan erhältlich ist.
87
Joystick (French) (Dec, 1995)
Un excellent beat'em up qui change un peu de la baston de rue.
86
WWF Wrestlemania: The Arcade Game is a riot. As a single player game, there's better stuff out there, but if you're a wrestling fan, I guess you'd want this at all costs. As a two player game it is great, but you will need the GRAVIS GrIP to enjoy it, unless you can stand using the keyboard to play. :( All wrestlers come to life as you make them execute all their moves on the competition, with great SFX to accent the gameplay. If you like fighting games, this is certainly above average.
85
PC Joker (Oct, 1995)
Fazit: Wenn einem Hersteller eine solch erfolgreiche Gratwanderung zwischen teurer Lizenz und Spielspaß glückt wie Acclaim mit dieser rundum überzeugend präsentierten WWF-Versoftung, dann muß der Hit einfach fallen!
80
PC Gamer (Feb, 1996)
Big characters, lots of moves, and nice control. Two-dimensional feel, and no new characters to face in tournament mode. Plenty of mat-slamming fun for the whole family.
75
Power Play (Dec, 1995)
Ich muß zugeben, daß ich den echten Wrestlingsport für tiefsten White Trash halte und dazu eine der dämlichsten Arten, seine überschüssige Zeit vor dem Fernseher abzusitzen. Erste vorsichtige Head Slams und Super Uppercuts mit WWF führten aber bald dazu, daß ich Kampf um Kampf faszinierter dem bunten und lautstarken Treiben am Monitor beiwohnte. Flugs eine Tüte Kartoffelchips und eine Riesenflasche Cola (Alkohol ist während des Dienstes leider nicht erlaubt) herbeigeschafft und schon drosch ich mit Doink. meinem Lieblingsrecken, Yokozuna die Schweinshaxen und Shawn Michaels seine Kitschherzen aus dem Leib. Von der realistischen Soundkulisse angelockt, stand sich bald die halbe Redaktion die Beine in den Bauch, um auch mal in den Ring steigen zu dürfen. Die Special Moves und Combos gehen dabei mit Joypad mit Tastatur gleichermaßen leicht von der Hand.
72
Wer sich nur zaghaft für Wrestling interessiert, wird von der exakten Steuerung, der manierlich digitalisierten Grafik und der authentischen Soundkulisse angesprochen. Abgesehen von den grimmig dreinblickenden Muskelbergen unterscheidet sich WWF Wrestlemania nur unwesentlich von diversen Prügelspielen, allerdings stehen hier bis zu vier Heroen im Ring.
70
CD Player (1996)
Ob man Wrestling mag oder nicht: Die Umsetzung des Spielautomaten ist hervorragend gelungen. Die grafischen Abstriche nimmt man gelassen hin, da die intelligenten Manöver der Fleischklopse und die erstklassige Soundkulisse locker dafür entschädigen. Wer bei Prügelspielen nicht nur dumpfe Schlagorgien mag, sondern gern geschickte Würfe anbringt, ist mit WWF Wrestlemania bestens bedient. Mit zwei menschlichen und zwei computergesteuerten Kämpfen wird sogar zu viert geprügelt.
67
What is left is a really motivating solo game which shows off with digitized graphics and authentic stadium- and commentator sound. To compete for a title and to try new things each time is fun. But unfortunately you get annoyed about the numerous missed chances.
20
High Score (Apr, 1996)
Den enda fördelen jag kan se är att man låter Sveriges "värstingar" spela det. efter ett par timmar kommer de att vara så trötta på det att de aldrig vill slåss mer.


antstream