Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

It Zucks Zovni (10640) 0.75 Stars0.75 Stars0.75 Stars0.75 Stars0.75 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 2.8
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.2
Overall User Score (13 votes) 2.7


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
PC Zone (May, 1993)
It's refreshing to see games of this type appear on the PC every now and again, especially when they are of this quality. There have been some pretty ropey platform games in the past, but Zool is one of the new breed, and proves very successfully that you don't need a console to play them.
83
Mit Spannung habe ich die Konvertierung von Zool erwartet, aber wer hätte schon geahnt, daß es so gut werden würde? Spotten doch Amiga-Besitzer oft darüber, daß Action-Games auf dem PC nicht viel taugen. Diese Konvertierung beweist, daß es DOCH geht. Sauberes, ruckelfreies Scrolling (wir wissen nicht, welchen Rechner sie besitzen, wir raten zu 33 MHz, hehe) auch dann, wenn der knuffelige Held durch die Landschaft flitzt oder in der Luft herumwirbelt. Die Screens sind weitgehend gelungen. Der Sound Blaster wird durch Funk, Rock und ähnliches verwöhnt. Am Spielspaß und der Motivation gibt es nichts zu rütteln - das Teil macht einfach Spaß und darf eigentlich in keiner Sammlung fehlen. Also, Fans, Joystick an den Game-Port und ab die Post!
80
Score (Oct, 1994)
Zool patřil ve své době k naprosté špičce na poli akčních plošinkových her. Zool byl odpovědí na slavné plošinkovky konsolí (Sonic a Super Mario) a kromě toho patřil svojí propracovaností, zábavností a roztomilostí mezi nejlepší hry na Amize, kde se také poprvé objevil. Verze pro PC je stejná jako Amiga verze, ostatně - co se dá na konverzi udělat jiného? Zool je pořád rychlá a perfektně hratelná akční plošinkovka.
78
PC Joker (Apr, 1993)
Insgesamt erinnert das Spieling somit unverkennbar an Segas flotten Kultigel „Sonic“, zur Klasse des Vorbilds (bzw. höheren Hit-Weihen) fehlen dennoch ein paar Kleinigkeiten. So sind wirklich neue und unverbrauchte Ideen letztlich doch Mangelware, Extrawaffen gibt‘s ebenfalls nicht, und außerdem stört die eine oder andere unfaire Stelle den Spielfluß Ein feiner Plattform-Spaß mit angenehmer Soundbegleitung ist Zool aber allemal, bloß sollte unbedingt ein Digital-Joystick am Gameport hängen. Per Tastatur hüpft es sich nämlich äußerst hakelig, und selbst Analog-Sticks sind dem hohen Tempo kaum gewachsen. Fazit: Mit dem richtigen Equipment und etwas Sportsgeist darf das Spiel ruhigen Gewissens zur Action-Elite gerechnet werden!
76
PC Games (Germany) (May, 1993)
Wenn Sie ein Programm suchen, bei dem Sie sich so richtig abreagieren können und den Joystick bis zur Schmerzgrenze fordern wollen, dann sollten Sie einen Blick auf dieses Game riskieren. Großartige spielerische Neuerungen werden Sie vergebens suchen und Ihre intellektuellen Fähigkeiten testen Sie besser an anderen Spielen, dafür bekommen Sie durchaus ansprechende Grafiken, einen gefälligen Sound und abwechslungsreiche Levels geboten. Ein paar zusätzliche Gegner hätten aber sicherlich nicht geschadet. Wäre da nicht der nervtötende Kopierschutz und die fehlende Speichermöglichkeit, hätte Zool ein echter Knüller für die ansonsten nicht gerade von Jump & Runs verwöhnten PCs werden können.
69
Jenseits der ersten Staunstunde geht dem Spiel etwas die Puste aus. In den Levels mangelt‘s etwas an motivierenden Ideen und einige übertrieben schwere Stellen können nerven. Sei‘s drum: Wer technisch rasante Action ohne größere geistige Beanspruchung sucht, wird von ZooI angenehm überrascht sein.
55
Power Play (May, 1993)
Selten blieb ein Igel so farblos: Gremlin hielt es nicht für nötig, die Grafik auf 256 Farben aufzustocken. Auch der Sound reicht nicht an das Amiga-Vorbild heran. Zudem macht eine vermurkste Steuerung die Zool-Zügelung nicht gerade einfach.