User Reviews

A Solid Graphic Adventure Game With FMV SEGA CD ETJB (450)
A surprisingly decent, if frustrating, interactive movie game. DOS Ray Soderlund (3609)

Our Users Say

Platform Votes Score
DOS 10 3.5
DVD Player Awaiting 5 votes...
Macintosh Awaiting 5 votes...
SEGA CD 7 3.6
Combined User Score 17 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
87
SEGA CDMean Machines (Apr, 1994)
A very clever piece of Mega-CD software, and an absorbing Victorian venture.
85
DOSPlay Time (Dec, 1993)
Horror pur! Leute mit schwachen Nerven und Kinder zarten Alters sollten sich den Kauf von Dracula Unleashed besser zweimal überlegen, denn nie war ein Computer-Adventure so aufregend und real. Perfekte Technik, glänzende Schauspieler und eine gruselige Handlung fesseln auch über längere Zeit an den PC. Bevor also der ‘Sohn des Teufels‘ nicht unschädlich gemacht wurde, werdet Ihr nur selten beruhigt schlafen können. Trotzdem, denkt immer daran: Es gibt gar keine Vampire! Nur ab und zu. Ich jedenfalls könnte ohne Knoblauch und Kruzifix nicht mehr leben.
85
DOSPC Games (Germany) (Nov, 1993)
Obwohl die Story um Graf Dracula zwar grundsätzlich nichts Neues ist, stimmen bei dieser CD-ROM Verpackung UND Inhalt. Die Rätsel sind nicht zusammenhanglos in das Spiel integriert, sondern verlangen dem Spieler viel Aufmerksamkeit ab. Liebhaber klassischer Adventures werden sich in der Handlungsfreiheit allerdings etwas beschnitten fühlen, da ausschließlich über die Reihenfolge und den Zeitpunkt der einzelnen Kutschenfahrten auf den Spielverlauf Einfluß genommen werden kann. Außerdem kommt nach einigen Versuchen, ein und dasselbe Rätsel zu knacken, vielleicht Langeweile auf, da man sehr oft die selben Filmschnipsel zu sehen bekommt. Auch auf kleinen CD-ROM-Laufwerken mit nur 150 KByte/s Übertragungsrate laufen Text und Bild ohne Stottern oder Zuckeln perfekt synchronisiert ab. Mit dem Schwierigkeitsgrad wurde zwar ein wenig übertrieben, aber wer an den zahlreichen Sackgassen nicht verzagt, kann mit diesem Spiel einige gruselige Abende erleben.
84
DOSTilt (Dec, 1993)
De réels progrès par rapport à Sherlock Holmes. Mais le jeu est trop difficile et surtout trop linéaire en dépit de l'impression de grande liberté.
80
DOSPC Joker (Nov, 1993)
Die Schauermär brilliert mit einem atmosphärisch dicht gewebten Gruselteppich aus kleinen Digi-Kurzfilmchen, der von einem ebenso stimmungsvollen Soundtrack unterlegt wird. Die Steuerung ist ausgezeichnet gelungen, allerdings bilden gehobene Englischkenntnisse eine unabdingbare Voraussetzung zum Verständnis der gottlob sehr deutlich gesprochenen Dialoge. Und was schließen wir nun daraus? Dracula Unleashed reitet nicht einfach auf der aktuellen Vampirwelle mit, sondern bietet ein solide gemachtes und blutrünstig präsentiertes Krimi-Abenteuer für Hobbydetektive mit starken Nerven!
80
DOSHigh Score (Jan, 1994)
"Dracula Unleashed" är ett utmärkt exempel på vad CD-ROM-tekniken kan bjuda på. Om bara äventyrsdelen varit bättre skulle det kunnat ståta med en solklar femma. Nästa gång, kanske.
75
SEGA CDGame Players (Jul, 1994)
The search for Dracula takes you around London, dropping in to visit various characters, picking up clues and items. Its cheesy atmosphere makes this sequel of sorts to Dracula to resist.
72
Not a bad version of the PC game. For fans of the Sherlock Holmes games for this peripheral, Dracula Unleashed will undoubtedly be appealing. The full-motion video is well done (if a bit grainy color-wise) and the music is a knockout (don't play this one with the lights out). This one requires a lot of thinking and shouldn't be thought of as a fast action game like Night Trap or Sewer Shark. Let's see more like this one.
60
DVD PlayerDiehard GameFan (Sep 19, 2006)
Dracula Unleashed really ended up being a chore for me. It has the fundamentals of a good game down, but unless you’re really, really into adventure games or vampire fanfiction then you’ll most likely play this once or twice for the novelty of it, look up the ending online, and let it collect dust on your shelf.
60
MacintoshAll Game Guide (1998)
This is a good game, but the game itself is structured in such a way that you will be more irritated than enthralled and will probably have to play the game over 100 times to find one path that leads to the ending. This can be a drawback or a selling point, depending on what type of a gamer you are. Still, keep this in mind if you are going to purchase the game.
60
SEGA CDSega-16.com (May 03, 2007)
What a breath of fresh air for Dracula to have a good game on the Sega CD! It's visually impressing, and the voices all come across crisply. It's chock full of FMV scenes, and it's a game you won't be beating in one night. While the game might be too unclear in where to go and what to do next, and the desire to play might not be too high after you beat it, this is still a solid FMV title on the Sega CD. The campy nature will either lure players in or keep them away, so those annoyed with bad acting might not care for the acting. Still, if you play only one Dracula game on the Sega CD, make it Dracula Unleashed!
59
DOSPower Play (Dec, 1993)
Spielerisch ist dieses Programm in etwa so interessant wie eine Flasche Weihwasser für den Namensgeber. Die meiste Zeit verbringt der Vampirjäger nicht etwa mit der Hatz nach dem blutgierigen Fürsten, sondern damit, die rund 90 Minuten digitalisierten Films im Briefmarkenformat zu betrachten. Ein weiteres Handicap: Die Sprachausgabe ist zwar glasklar, aber leider nur in Englisch und für Kontinentaleuropäer schwer zu verstehen. Immerhin lassen sich Hinweise per Mausklick im elektronischen Notizbuch dauerhaft notieren.
58
DOSJust Adventure (Oct 30, 2003)
Though I thoroughly enjoyed Dracula Unleashed, I readily admit that it is not everyone’s cup of tea. Patience is the keyword and even at that, if you play on your DVD video player as I did, it is often difficult to press those small buttons on your remote. Still, it would make a great family game or a must-have purchase for any horror film/game buff.
57
SEGA CDVideo Games (Sep, 1994)
Das größte Hindernis bei Dracula ist zweifelsohne die englische Sprache. Tönt sie zwar glaskar von den zwei Silberscheiben, ist doch ziemlich aufgeschmissen, wer des Englischen nur wenig mächtig ist. Versteht Ihr wichtige Anspielungen oder Hinweise nicht, dürfte es schwer fallen, immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Das ganze Machwerk schimpft sich außerdem interaktiv, das Adjektiv, das die ganze Drakularisiererei zutreffender beschreibt, ist allerdings das Wörtchen inaktiv. Die meiste Zeit verbringt Ihr nämlich mit dem Betrachten der unzähligen Videoclips. Die nervenzehrenden Ladezeiten tun ihr übriges, um den Spielspaß klein zu halten. Mir hat‘s jedenfalls nicht viel gegeben.
52
SEGA CDPlay Time (Sep, 1994)
Bei diesem Schmalspur-Adventure auf 2 CD-ROMs scheiden sich die Geister. Die 90minütigen Videosequenzen sehen allesamt sehr edel aus, und die Orchester-Musik klingt phänomenal. Leider ist Dracula Unleashed wie ein Vampir mit Knoblauchfahne. Die Benutzeroberfläche, über die man ins Spiel eingreift, den Spieler aus dem Geschehen und bietet zu wenig Handlungsmöglichkeiten. Die schwer verständliche Sprachausgabe (very British, indeed!) versetzt dem nur sporadisch gruseligen Adventure-Happen den Todesstoß!
50
SEGA CDJust Games Retro (Oct 31, 2007)
if you're a die-hard fan of Dracula mythology, you might enjoy playing through this once. Just don't expect to actually discover or do much on your own. This is more like playing the fatalistic part of an actor going through the motions of fulfilling a predetermined script, and the limits of FMV make this one of the more restrictive adventure games you can find.
50
DOSQuandary (Oct, 2002)
I like full motion video games, and I have already said I like vampires, so I was predisposed to like this game. However the unforgiving time factor did its utmost to change my mind, so perhaps this stakeout is one only for similar minded players.
44
DOSPC Player (Germany) (Dec, 1993)
Es gibt in diesem »Adventure« kein Puzzle, das man tatsächlich lösen könnte, Im ganzen Spiel findet sich keinerlei Hinweis, daß Sie Ihrer Verlobten am ersten Tag ein Halsband mit einem Kreuz bringen müßten; wenn Sie es vergessen, werden Sie zu Beginn des zweiten Tages ohne Ausweg umgebracht. Alle »Rätsel« in diesem Spiel haben diesen Charakter: Sie müssen erst etwas falsch machen, sterben und wieder einen alten Spielstand laden, um rauszukriegen, was das Programm eigentlich will. So ein Vorgehen ist eine Beleidigung für jeden intelligenten Menschen, der seine Logik mit jener der Programmierer messen will. Da kann auch die exzellente technische Qualität der Videos und die passable schauspielerische Leistung nicht mehr weiterhelfen: Dracula Unleashed gehört zurück in den Eichensarg, mit einem Holzpflock durchs Loch der CD.
40
DOSAdventure Corner (Oct 12, 2008)
Als großer Fan des Dracula-Mythos kann ich dem recht gelungenen Filmaspekt durchaus etwas abgewinnen. Natürlich ist 'Dracula Unleashed' dabei lange nicht so gut wie die großen Vertreter des Vampirfilm-Genres, aber es ist recht unterhaltsam und schön schaurig. Sehr schaurig ist allerdings auch das Gameplay, was diesen Titel für nicht wenige Spieler zu einem absoluten No-Go machen dürfte. Von Sackgassen über permanente Zeitnot, wird man permanent mit Dingen konfrontiert, die man als Adventurespieler einfach nicht sehen will, während man jegliche Form von Rätsel dafür umso lieber gesehen hätte. Dass 'Dracula Unleashed' recht unbekannt ist, hat also durchaus seine Berechtigung. Lediglich einige Vampirfans, Freunde von altmodischen Gruselgeschichten und Hardcore-FMV-Fans mögen ihre Freude an diesem Multimediaprodukt haben, ansonsten dürften eher die wenigsten mit 'Dracula Unleashed' glücklich werden.
25
SEGA CDThe Video Game Critic (Aug 09, 2002)
Dracula looks a lot like Dracula from the 1992 film, but you only see him near the end of the game. There's some gore, but the Sega CD's trademark pixelation prevents it from being particularly explicit. The sound effects are terrific, especially when you ride in the carriage, and the music is well orchestrated and creepy. The user interface could be more streamlined, but it's acceptable once you learn a few shortcuts. Dracula Unleashed is a good-looking game, but only patient gamers will be able to deal with its slow pace.
 
In all, much progress has been made in video compression technology and playability since ICOM released their first interactive movie in 1991. Now, under the Viacom banner, Dracula Unleashed exhibits a more mature technology, one that, while still open to improvement, offers a satisfying playing experience. With this little jaunt into turn-of-the-century London, computer and theater have been brought one step closer together.