Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
73
Video Games (Jan 03, 2001)
Ohne großen Freundeskreis seid ihr hier aufgeschmissen. Als reines Mehrspieler-Game ist Toy Racer zwar ein kurzweiliges Vergnügen, kann aber nicht auf Dauer fesseln. Was in erster Linie stört, ist die mangelnde Übersichtlichkeit im Split-Screen, die von dem dreidimensionalen Kursdesign herrührt. Doch genau dieser Punkt könnte im Online-Game viel weniger ins Gewicht fallen. Zocker, die allerdings in erster Linie alleine spielen oder aus Konstengründen vor Online-Games grundsätzlich zurückschrecken, sollten sich den Kauf gut überlegen, zumal es bessere Genrevertreter gibt, die zusätzlich CPU-gesteuerte Gegner bieten.
72
4Players.de (Jan 18, 2001)
Toy Racer ist ein grundsolider Fun-Racer mit akzeptabler Grafik und passendem Sound. Wäre das Spiel auf Vollpreis-Niveau entwickelt und dementsprechend mehr Level, Features und Optionen eingebaut worden, wäre ein Sprung in absolut hitverdächtige Regionen durchaus möglich gewesen. So aber bekommt man für gerade mal 20,- DM (eine Tatsache, die natürlich nicht vergessen werden darf, zumal 3,- DM davon noch an die Kinder-Krebs-Hilfe gehen) ein durchaus unterhaltsames Rennspiel, das vor allem mit mehreren Spielern immer wieder für kurzweilige halbe Stunden sorgt.
70
SEGA-Portal.de (Sep 20, 2009)
An Toy Racer kann man sicherlich einiges aussetzen, doch wenn man bedenkt dass dieser Titel einen gerade mal 19,99DM (Neupreis!) gekostet hat und 20% davon an die deutsche Krebshilfe in Düsseldorf gehen, kann man die Schwächen in Technik und Umfang getrost ignorieren. Da die Steuerung und das Waffensystem zudem sehr gelungen sind, wird’s nie frustig und die Rennen gegen menschliche Mitspieler machen richtig Spaß. Besonders der Online-Modus, der bei der Pal-Dreamcast-Ära leider Mangelware war, glänzt durch seine Intuitivität. Erst durch dieses Spiel habe ich mich bei der „Dreamarena“ angemeldet. Alleine deswegen hat das Spiel bei mir seinen festen Platz in der Sammlung.
60
Jeuxvideo.com (Dec 07, 2000)
Un petit jeu sans ambition qui divertira quelques temps les plus jeunes. Loin de vouloir rentrer dans la cour des grands, Toy Racer se résume en deux mots : simple et sympathique.


antstream