Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Totally Spies! Reviews (Game Boy Advance)

Totally Spies! Game Boy Advance Title screen.

MISSING COVER

...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
69
Planet Gameboy.de (Feb 03, 2006)
Totally Spies ist ein gelungenes Zielgruppenspiel. Technisch und an Umfang gibt es zwar wesentlich schlagkräftigere Genre- und Zielgruppenvertreter, in Sachen Gameplay wird den werdenden Agentinnen aber einiges geboten. Selten habe ich in einem Zielgruppenjumper dermaßen viele Gameplayfeinheiten gesehen. Klar, anspruchsvoll ist das ganze nicht wirklich und auch einen Multiplayer Modus vermisse ich, aber hey, für Mädchen bis 10 ist das ganze ein spaßiges Abenteuer. Freispielbare Boni und Bilder schüren außerdem die Langzeitmotivation und lassen mich zu dem Urteil kommen: Liebe Eltern, wenn ihre Tochter unter 10 Jahre alt ist, gerne mal die Emanzipation raushängen lassen möchte und zudem ein für sie interessantes Spiel zu Gesicht bekommen soll: Totally Spies ist sicherlich eine Alternative!
68
N-Zone (Jan 20, 2006)
Frauenpower auf dem GBA! Bekannt aus der Pro7-Zeichentrick-Serie schlüpfen die Highschool-Schülerinnen nach Schulschluss in Agentenkostüme. In der bunten Mischung aus Jump & Run und Minispielen rettet ihr in Totally Spies! mit Sam, Alex und Clover die Welt. Dabei stehen euch zahlreiche Gadgets zur Verfügung: Enterhaken, Hitzesensoren-Brille, Tracker-System zum Öffnen von Tresoren oder Bungee-Seile - dementsprechend abwechslungsreich geht es im Spiel zur Sache. Gelungenes und kurzweiliges Agentenabenteuer mit schriller Optik!
45
Jeuxvideo.com (Dec 29, 2005)
Totally Spies aurait pu être un bon jeu si seulement sa durée de vie n'était pas aussi limitée. Avec ses niveaux très variés (mais hélas peu nombreux et courts), on parvient à passer un bon moment, mais la fin arrive vraiment trop vite pour que l'on soit pleinement rassasié.