Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Unterm Strich ein besseres Jump‘n‘Run für Profis, denn einige Sprünge und Levelabschnitte haben es doch wirklich in sich.
80
Total! (Germany) (Apr, 2000)
Trotz der sehr genauen Steuerung werdet ihr an manchen Stellen in diesem Game Sprungpassagen finden, die etwas unfair sind. Mit ein wenig Übung lassen sich aber auch diese Fallen meistern. Grafisch präsentiert sich Speedy Gonzales – Abenteuer im Aztekenreich von seiner besten Seite. Die Level sind farbenfroh gestaltet und die Akteure sehen ihren Trickfilmvorbildern ähnlich. Musikalisch bekommt ihr Melodien geboten, die gut zu den jeweiligen Leveln passen. Obwohl das Game mit nur sechs Leveln verhältnismäßig kurz ist, kann es durch sein doch sehr abwechslungsreiches Gameplay und seine detaillierten Figuren überzeugen. Jump&Run-Fans werden an diesem Titel sicherlich ihre Freude haben.
75
Mega Fun (Nov, 2000)
Grafisch weiß Speedy Gonzales gerade auf dem Game Boy Color zu gefallen. Die bunten Levels sind ansehnlich ausgearbeitet und schön koloriert. Das Gameplay geht ebenfalls voll in Ordnung. Wer keine sensationellen Neuerungen erwartet, wird mit diesem Titel seinen Spaß haben.
60
Video Games (Apr, 2000)
Leider kann die rasante Grafik nicht über das viel zu geradlinige und oft uninspirierte Leveldesign hinwegtäuschen.
60
En fait, cette cartouche existait déjà en monochrome et Sunsoft s’est contentée de coloriser le tout ! Le titre est d’ailleurs compatible avec une Game Boy classique mais on aurait aimé quelques nouveautés à l’occasion de sa réédition. Speedy Gonzales au Pays des Aztèques ne se démarque pas suffisamment face aux ténors du genre, le déroulement de l’aventure reste trop classique. Déjà qu’il s’agit d’un jeu de plates-formes avec encore les personnages de la Warner Bros...
50
IGN (Feb 02, 2000)
As a fan of good side-scrolling games, I can't really recommend Speedy Gonzales: Aztec Adventure to anyone. You'd have to be looking for a pretty hard challenge where you may end up ripping half your hair out. The Game Boy is plagued with bad platformers and this one doesn't help the situation much. If you want some serious action, check out Super Mario Bros. DX or the newly released Ghosts 'n' Goblins.
30
While the game is visually enticing, the basic gameplay leaves something to be desired. For a title that seems aimed at younger gamers, the game is extremely hard, thanks in part to loose control. Control problems are more acceptable if the game does not present situations where precise movement is required, but this game seems to relish in doing this all of the time. You'll have to make it over pits with tight jumps, duck under ledges dripping with lava, and perform all sorts of near impossible tasks that you'll mess up mainly because Speedy didn't react in the way you commanded him to.