Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream
Published by
Developed by
Released
Platform
Kids to Adults
ESRB Rating
Genre
Perspective
Art
Gameplay

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 3.4
Graphics The visual quality of the game 3.4
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 3.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.2
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they are executed. This rating is used for every game except compilations and special editions which don't have unique game content not available in a standalone game or DLC. 3.2
Overall User Score (11 votes) 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Electric Playground (Nov 14, 1996)
Takara's managed to snake past the hardware limitations imposed on them and once again delivered a great Game Boy fighter. Battle Arena Toshinden on the Game Boy is not only extremely accurate to the feel of the original game but it also has a great deal of its own charm. Expect to be impressed.
85
Total! (Germany) (May, 1996)
Daß ein PlayStation-Titel auf Nintendos Handheld umgesetzt wird, ist nicht gerader alltäglich. Takara ist mit „Battle Area Toshinden“ jedoch ein sehr gutes Prügelspiel gelungen. Nicht nur die liebevoll gezeichneten Grafiken, sondern auch die gute Spielbarkeit und die vielen Features machen das Game zu einem Muß für alle Game-Boy-User, die handfesterr Prügelaction im Taschenformat nicht abgeneigt sind.
82
As for replay value, you can find the codes to play as the four bosses, not to mention codes that will affect the gameplay (such as in "Jet Mode", where character move much faster than usual.). This game definitely offers more replay value than the usual fighter on the NGPC. This game is obviously the best fighter you’ll ever find on the GB. If you can ever find it, and it’s affordable, I’d recommend all fighting fans to pick this one up.
80
Mega Fun (May, 1996)
Um es gleich vorweg zu nehmen, wer Battle Arena Toshinden auf der PS oder dem Saturn kennt, wird wahrscheinlich nur müde über die Game Boy-Version lächeln. Aber als objektiver Spielebewerter darf man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, sprich, man muß die technische Ausnutzung der Hardware beurteilen, Was Takara aus dem Handheld von Nintendo herausgeholt hat, verdient schon Beachtung. Alle Kämpfer, ihre Moves und Spezialattacken, die Hintergründe sowie die Musikstücke wurden “Game-Boy-Like“ umgesetzt. Die Bedienung erweist sich als sehr befehlstreu und sauber steuerbar. Die Tatsache, daß die Kämpfer sich gegenseitig über den Rand der Kampffläche stoßen können, ist sehr putzig animiert. Ebenso muß erwähnt werden, daß sich sogar zwei neue Fighter im Kampfgemenge verstecken. Dies trägt ein weiteres zum positiven Erscheinungsbild bei. Wer das kleine Beat ‘em Up für zwischendurch auf dem Game Boy zu schätzen weiß, darf hier bedenkenlos zugreifen.


antstream