Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Blaster Master Boy Reviews (Game Boy)

Published by
Developed by
Released
Platform
...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
79
Play Time (Feb, 1992)
Die Grafik ist durchschnittlich. Begleitet wird das Spiel von einem lustigen Liedchen. Ganz hervorragend aber ist die Steuerung Jasons. Exakt nach dem Willen des Spieleres zieht er seine unterirdischen Kreise und läßt seine Bombenlast dort fallen, wo sie auch hin soll. Von dem Spaß, den man bei der Explosion einer Viererkette Zeitbomben hat, ganz zu schweigen.
75
Diese Extras machen (neben dem reizvollen Grundthema) das besondere Flair dieses Spiels aus. Die Grafik ist für den Game Boy recht ansprechend; lediglich das Scrolling wischt für meinen Geschmack etwas zu stark. Den Sound/die Musik hat man hervorragend von der alten Fassung übertragen, und ‘lediglich‘ die Levelgestaltung mußte aus verständlichen Gründen neu konzipiert werden. Das ist glücklicherweise gut gelungen, und so kann man sagen, daß jeder GB-Freak mit 8MB ein durch und durch solides Produkt erwirbt.
68
Video Games (May, 1992)
Leider gibt es bei dem Dynablaster-Clone keine Multispieleraction. Trotz der schnuckeligen Grafik kann man einen ordentlichen Haß auf die in jeder Ecke lauernden Feinde entwickeln. In den verschiedenen Levels kommt dank der immer neuen Gegner und der ständig wechselnden Umgebung keine Langeweile auf. Von Landschaften mit störenden Wasserflächen bis zu Kellerräumen, in denen biblischen Finsternis herrscht, ist alles aufgeboten, was einem einsamen Höhlenwanderer das Leben schwer macht. Wer ungern denkt und es lieber gleich gründlich krachen läßt, wird garantiert seine Freude mit dem kleinen Knallfrosch haben. Von witziger Musik berieselt alles in die Luft zu sprengen, was nicht niet- und nagelfest ist, macht eben einfach Spaß.
65
Power Play (Jun, 1992)
Niedliche, Dynablaster-verwandte Action, leider ohne lebenswichtige Zwei-Spieler-Modus auf dem Game Boy. Für ausgesprochene Solospieler überlegenswert.