Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream
Genre
Perspective
Visual
Gameplay
Misc

User Reviews

There are no reviews for the Game Boy release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 3.7
Graphics The visual quality of the game 3.6
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 3.5
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.5
Overall User Score (11 votes) 3.6


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
92
Joypad (Oct, 1993)
Ce jeu est encore plus porté sur l'action et les plates-formes que Duck Tales, c'est pour vous dire ! Tout y est parfaitement dosé, à part peut-être la difficulté (tant mieux pour la durée de vie !). Les graphismes sont dans le plus pur style cartoon, et les passages toujours plus compliqués. De plus, le jeu est truffé de niveaux bonus et de bonus. La maniabilité est excellente et vous serez sûr de rester accroché à Darwing Duck si vous aimez le genre.
91
The reason Darkwing Duck is so far removed from the rest of the potboiler platformers gracing the Gameboy is that some effort has been made to keep it as entertaining and varied.
83
Aufgepeppt wurde das Spiel einerseits grafisch durch ein tolles Intro und gute Animation, andererseits mit gutem Sound und Soundeffekten. Die Schwierigkeiten entstehen durch sehr ausgedehnte Levels und die Tatsache, daß man nach dem Ableben immer wieder neu in das letzte starten muß. Also, auf daß der Schrecken ewig die Nacht durchflattert...
81
Player One (Dec, 1993)
Les graphismes sont clairs et soignés mais la jouabilité plutôt moyenne. Cela ne vous empêchera pas de vivre des aventures des plus dangereuses.
80
Total! (Germany) (May, 1993)
Die Landschaften St. Canards sind gut gemacht, sämtliche Sprites liebevoll animiert und schön anzusehen. Capcom hat genug Neues zu einem verführerischen Jump & Run-Cocktail gemischt, so daß Darkwing Duck eine putzige Ergänzung des Disney-Archives ist, erreicht aber kaum die Spieltiefe etwa von Konamis Comictiteln. Batman darf sich über seinen quakenden Kollegen freuen und ruhig weiterschlafen!
80
Power Unlimited (Jul, 1993)
Zoals alle Capcom Disneyspellen is Darkwing Duck afwisselend en zit hij vol met originele vondsten. Hij is pittig, maar nooit te moeilijk, en zal je dus zeker een tijdje bezig houden.
73
Video Games (Jan, 1994)
Darkwing Duck ist eines der witzigsten Jump‘n‘Runs für den Game Boy. Die Grafik ist ansprechend, der Schwierigkeitsgrad sehr hoch. Einige Stellen sind wirklich unfair. Insgesamt empfehlenswert.
71
Mega Fun (Nov, 1993)
Spielerisch weiß Darkwing durchaus zu überzeugen: Gutes Leveldesign, nette Ideen, Obermotze, eine exakte Steuerung, Grafik und Sound gehen auch OK; was ich allerdings vermisse, ist der zündende Funke, der bei den Elite-Jump'n Runs sofort überspringt. Gags am laufenden Meter und eine tolle Atmosphäre werdet Ihr hier vergeblich suchen. Es ist halt nur ein weiteres Jump'n Run, das zwar aus der Masse rausragt, aber im Grunde nur die bewährte Kost liefert. Löblich sind aber die deutschen Texte.
60
Darkwing Duck er et gennemført platform spil, men i modsætning til så mange andre, er det ikke bare et nyt, plat forsøg på at tjene penge på Mario-ideen. For det er et originalt spil i bedste Disney stil.


antstream