Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable video game historians!

Mr. Nutz Reviews (Game Boy)

Mr. Nutz Game Boy Title screen / Main menu.

MISSING COVER

73
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for the Game Boy release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.5
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.7
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.8
Overall User Score (6 votes) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Total! (Germany) (Dec, 1994)
Alles in allem ist „Mr. Nutz“ ein wirklich gutes Jump&Run-Game, das sich allzeit gut spielen läßt und keine unfairen Stellen aufweist.
75
Mega Fun (Dec, 1994)
Technisch gesehen zieht sich Ocean erstaunlich gut aus der Affäre, denn solch eine putzige Grafik, verbunden mit einer sehr gut gelungenen Musikkulisse, gab es bis dato selten auf dem GB zu bewundern. Der berüchtigte Scheibenwischer-Effekt wurde zudem gut unterbunden, so daß in Verbindung mit dem fairen Leveldesign und der optimalen Steuerung ein Jump‘n Run vorliegt, das mit dem Original locker mithalten kann.
71
Play Time (Jan, 1995)
Das Leveldesign wirkt durchdacht und birgt Geheimnisse. Neben der guten Technik (große Sprites) gehört der hohe Schwierigkeitsgrad zu den Besonderheiten von Mr. Nutz.
70
Jeuxvideo.com (Jan 04, 2000)
M. Nutz est un très bon jeu, souffrant essentiellement d'un manque flagrant d'originalité, mais proposant une réalisation digne de la Game Boy Color, sans accroc aucun. Les fans des plates-formes apprécieront.
68
Video Games (Dec, 1994)
Die verschiedenen Hüpf-Parcours mit zahlreichen Hindernissen und garstigen Feinden verlangen einiges an Fingerspitzengefühl vom Spieler ab, Die Game Boy-Umsetzung spielt sich sonst im großen und ganzen genau wie auf dem 16-Bit-Brüder. Grafisch ist Mr. Nutz ein typischer Vertreter der besseren Mittelklasse dieses Genre: Keine großen Patzer, aber auch keine innovativen Ideen bereichern den gewohnten Jump‘n‘Run-Spielablauf. Leider wurde der saftige Schwierigkeitsgrad beibehalten, unfaire Stellen und Feinde, die nach dem Ableben immer wieder auftauchen, rauben einem nach kurzer Zeit den letzten Nerv. Das gleiche gilt auch für die unmotiviert klingende Musik.