Navy Seals Reviews (Game Boy)

Genre
Perspective
Visual
Gameplay
Misc
68
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
3.0
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.8
Overall User Score (6 votes) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
Joypad (Oct, 1991)
Navy Seals est donc un bon beat'em up, un peu répétitif, mais avec beaucoup d'action.
80
WIZ (Dec, 1993)
לסיכום: אתה אוהב אקשן? קנה!
75
Consoles Plus (Oct, 1991)
Rien de bien neuf, mais la réalisation de Navy Seals est particulièrement soignée. Scénario solide, phases de difficulté progressive bien dosées, bonne animation des personnages, et beaux écrans d'intermède en début et fin de mission.
73
Play Time (Nov, 1991)
In späteren Levels treten sie dann allerdings geballt auf und legen auch an Geschwindigkeit zu. Manchmal scheinen sie dann auch ziemlich gezielt auf Dich zuzurennen. Das sind die Momente, wo das Game fast schon Spaß machen kann. Vorher war es etwa so schwierig wie mannsgroße Tontauben abzuballern. Auf Dauer ist es allerdings so aufpeitschend wie eine Bundestagsdebatte. Dabei ist das Spiel gar nicht so übel gemacht! Die Sprites sind gut gezeichnet, ebenso die Hintergründe. Das Intro ist nett, die Musik sogar gut und die Levels sind einzeln anwählbar. Vom Technischen her gibts nix zu meckern.Ich sehe mir jedenfalls lieber den gleichnamigen Film an.
69
Video Games (Dec, 1991)
Ocean hat sich bei dieser Filmumsetzung mächtig ins Zeug gelegt. Stimmungsvolle Hintergrundmusik und viele Zwischenbilder prägen das apokalyptische Ambiente. Auch spielerisch bringt das Modul mehr, als die heldenhaft-abgedroschene Handlung vermuten läßt. Die Feinde tauchen meist fair auf, gelegentliche Überraschungen halten die Motivation aufrecht. Grafisch und technisch wurde ebenfalls nicht geschlampt. Leider bergen die höheren Levels zu wenig Abwechslung, um Navy Seals in die Eliteklasse der Actiontitel zu hieven. Lediglich Zahl und Geschwindigkeit der Terroristen wird erhöht, spielerisch der alte Trott beibehalten. Trotzdem sollten Actionfans ein Auge darauf werfen.
58
Von der grafischen Seite her ist das Teil ziemliches Mittelmaß. Man hat schon bessere Sachen gesehen. Der Hintergrund und die Einblendungen bei bestimmten Ereignissen sind zwar ganz nett gezeichnet, (besonders das Endbild, der Sarg mit amerikanischer Flagge. sieht echt gut aus) im Spiel selbst ist die Grafik aber nicht so berauschend. Die Sprites sind viel zu klein und auch nicht so toll animiert und die Gerüstteile, auf denen die Spielfiguren rumlaufen sind etwas öde. Ein paar Worte noch zum Sound: Mittelmaß. aber noch erträglich. Man kann ihn anhören.
38
This game is about as much fun as the movie on which it's based, which doesn't say a whole lot.