Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

The Real Ghostbusters Reviews (Game Boy)

The Real Ghostbusters Game Boy Title screen

MISSING COVER

68
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
75
Die ersten Levels dieses Labyrinthspiels sind einfach, doch bald wird es wesentlich schwieriger. Gegen Ende des Spiels muß man schon ordentlich knobeln, damit der verfressene Kater nicht auf Null-Diät gesetzt wird, sondern mit seinen Freunden ein großes Lasagne-Essen veranstalten kann.
73
Video Games (Jul, 1994)
Garfield ist eine gelungene Mischung aus Jump‘n‘Run und Knobelei. Die Hauptaufgabe im Spiel besteht meist darin, den Überblick über die Labyrinthe zu wahren, und die Blöcke in einem bestimmten Timing zu zerhämmern, um an Gegenstände unter ihnen zu kommen, und, bevor sich die Blöcke über einem wieder aufbauen, und das arme Kätzchen einschließen, den Abgang zu schaffen. Continues gibt es unbegrenzt, und wer den Batterien eine Pause gönnen möchte, kann sich jederzeit per Paßwort wieder einklinken. Der Sound ist recht klar für GB-Verhältnisse, nur leider scheint der Programmierer ziemlich auf Heimorgelsound zu stehen, weshalb ich es nach dem dritten Level vorzog, mir die Musikuntermalung aus dem Walkman zu besorgen. Ansonsten ein prima Game: großer Garfieldsprite, akzeptable Steuerung und interessante Labyrinthe mit viel Knobelmöglichkeiten.
70
Mega Fun (Nov, 1993)
Mit Lizenztiteln ist es ja meist qualitativ nicht so gut bestellt. Doch Garfield bestätigt dieses Vorurteil nicht. Nach dem netten und informativen Vorspann erwarten Euch eine Masse unterschiedlichster Labyrinthe, deren Lösungsweg mal auf den strategisch günstigen Einsatz des Bohrers, mal auf die richtige Schlüsselkombination basiert. Außerdem gilt es natürlich, fiesen Kreaturen auszuweichen, und den Ausgang zu finden. Glücklicherweise wurde das Spiel nicht allzu schwer gemacht, so daß gerade jüngere Spieler großen Spaß an Garfield haben werden. An der Grafik kann man auch nicht viel meckern, Garfield kann als solcher gut erkannt werden und auch die Levelgestaltung variiert nach GB-Verhältnissen akzeptabel. Kein Top-Titel, aber ein Anspiel-Tip!
60
This game is a good time filler, just don't expect too much.
60
Total! (Germany) (Oct, 1993)
Ansonsten herrscht eher dumpfes Mittelmaß vor. Die einzelnen Charaktere sind nur mittelmäßig animiert, und auch die Hintergrundgrafiken sind eher Durchschnitt. Dazu kommt, daß Garfield eher durch das Labyrinth durchruckelt als geht. Besser geraten ist da die schräge Musik, die Garfield auf seiner Reise begleitet.

Note: Clicking the link will not directly take you to the site. Instead put the URL in the address bar and hit send to view it.