Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the Genesis release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.8
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.2
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Overall User Score (5 votes) 3.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
83
Sega Force (Dec 09, 1993)
Det som fattas i nästan alla flygsimulatorspel är det där dödsdödandet. Jag menar - man vill ju ha lite action och krig och istället får man sitta och läsa tabeller och glo på mätare... BORING! I F-15 händer det saker hela tiden, man är ständigt tvungen att göra undanmanövrar för alla missiler som fyller luften, och g-kraft utlovas i mängder när man gör konster som skulle få vilket superpilot som helst att börja grina av avundsjuka. Man behöver inte tröttna på F-15, för varje uppdrag ändras hela tiden. Det vill säga: de saker som du ska skjuta i atomer ligger aldrig på samma ställe. Detta är nog det roligaste simulatorspel jag spelat.
82
Mega Fun (Sep, 1993)
F-15 II auf dem Mega Drive schlägt sich noch etwas besser als die Super Nintendo-Version. Mir persönlich gefallen "richtige" Flugsimulationen ohnehin besser als rein Action-orientierte. Die Grafik ist relativ flott und reicht für eine Flugsimulation aus. Das Beste sind allerdings die Musiktracks und die Soundeffekte, die andere Flusis echt alt aussehen lassen. Die Spielbarkeit geht auch voll in Ordnung: Ein gutes Fluggefühl, etliche, nicht zu leichte Missionen, und das richtige Drumherum sorgen für ein passendes Flair. F-15 II hat einfach alles, was eine gute Flugsimulation braucht. Es gibt ohnehin viel zu wenig davon.
80
Play Time (Sep, 1993)
F11-Strike Eagle II ist eine Action-Flugsimulation mit hohem Spielspaß und einer hervorragenden Polygon-Grafik. Zudem unterstützen satte Explosionsgeräusche und stimmungsvolle Soundtracks das gesamte Geschehen wirkungsvoll. Ich kann dieses Modul daher, gerade wegen seiner einfachen Handhabung, auch den Simulations-Muffeln wärmstens empfehlen.
76
Mean Machines (Oct, 1993)
A well put together flight sim that strives to be original. Like Mig-29, this is a very 'computer-like' game for a console. Most Megadrive owners will think it too slow so F-15 is for the specialist market.
66
Video Games (Sep, 1993)
Mir fehlte es in den Missionen an Tiefe: Immer nur zwei Targets, keine Anflugtaktik, keine Luftbetankung, keine Routenplanung, keine Nachteinsätze. Erfahrungsgewinn wird nicht mit anspruchsvolleren Missionen belohnt, Ihr stellt nach sechs ähnlichen Einsätzen einfach den nächsten Schwierigkeitsgrad ein. F15 II ist nicht ganz so schnell wie F22 und nicht so detailliert wie MiG 29. Aber: Für eine 16-Bit-Konsole bringt F15 II aber immer noch sehr gutes Flugfeeling rüber.
50
Ich bin kein Fan von Flugsimulatoren, die mit dem Thema Krieg so unbedarft umgehen wie die mit dem großen F davor. Und wenn die Konsolen - die ja meistens von Jugendlichen bedient werden - nun auch noch als “Bomben und Raketenwerfer“ agieren, dann kann ich so manchen Jugendschützer verstehen. Und - ehrlich gesagt - Spiele wie Sonic oder das neue Aladdin sind vielleicht auch nicht “gewaltfrei“, aber wesentlich bunter und lustiger.