Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Android Awaiting 5 votes...
iPad Awaiting 5 votes...
Windows Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
WindowsGameStar (Germany) (Jan 28, 2015)
So ungefähr alle zwei Jahre packt mich wieder das Heroes-3-Fieber, und für ein, zwei Monate abenteuere ich erneut durch Erathia. Und jetzt schon wieder - dabei sind eigentlich erst anderthalb Jahre rum. Denn beim Testen der HD-Version ist der Funke gleich erneut übergesprungen, die Jagen-Sammeln-Erobern-Ausbauen-Leveln-Spirale ist einfach unwiderstehlich. Dabei macht die HD-Version eigentlich nicht anders als ... HD einzuführen. Dadurch ist das schon vor 16 Jahren hübsche, wenn auch technisch veraltete Spiel heute umgerechnet auf dem optischen Stand von damals, und das ist gut so. Denn ich brauche keinen 3D-Firlefanz - ich will gar nicht wissen, an wie vielen Ressourcenhäufchen ich in Heroes 5 und Heroes 6 vorbeigaloppiert bin, weil da ein dösiger 3D-Baum die Sicht verdeckt hat. Kleiner Wermutstropfen: Die beiden sehr guten Addons werden wohl nicht mehr in HD veröffentlicht.
65
WindowsNivelul2 (Jan 28, 2015)
Animaţiile au rămas în continuare la fel de dinamice precum diafilmele cu Harap Alb, chestie plină de farmec în contextul Heroes III. Tactica, strategia, magia din sunet şi grafică — toate sunt acolo unde trebuie. E greu să îţi înveleşti mintea în jurul ideii că ediţia HD este inutilă, mult prea scumpă, dar are efectul unei bijuterii ce îţi fură bătrâneţea din ochi. Mai mult, îţi fură şi câteva ore libere, fiindcă varianta PC, compatibilă Steamworks, beneficiază de multiplayer online. Când vrea să funcţioneze.
60
WindowsGameSpot (Feb 17, 2015)
Even given the greatness at the heart of HOMM III, it is impossible to fully recommend the HD edition. Making such a legendary game accessible to a modern audience is always a good thing, but Ubisoft just didn't do enough here to set this refurbished version apart from the original and its free high-definition mod. More effort could have--and should have--been made to ensure that this would be the definitive and complete HOMM III that all fans of the series would have to have. As much as I loved this trip back in time, I would recommend that anyone else interested in the same sort of journey book it with a different and cheaper travel agent.
49
Windows4Players.de (Jan 29, 2015)
Ich liebe Rundentaktik, habe ein Herz für Klassiker und mag Fantasy. Aber dieses Might & Magic 3 HD sorgt für Fluchtreflexe. Mal abgesehen davon, dass die Präsentation samt Videos und Texten zum Fremdschämen schlecht ist, kommt auch auf der Karte sowie den platten Schlachtfeldern weder nostalgischer Charme noch Spaß auf. Es gibt Spieldesign, das gut altert. Aber das ist Spieldesign, das heutzutage gammelt: sammeln, aufrüsten, rekrutieren und weghauen in monotoner Endlosschleife und vor Kitsch triefender 08/15-Fantasywelt. Das hat mit motivierender Rundentaktik wenig zu tun. Dagegen fühlen sich Fire Emblem auf dem DS oder Ravenmark auf iPad sowohl dramaturgisch als auch taktisch wie Next-Generation an.
39
iPad4Players.de (Jan 29, 2015)
Ich liebe Rundentaktik, habe ein Herz für Klassiker und mag Fantasy. Aber dieses Might & Magic 3 HD sorgt für Fluchtreflexe. Mal abgesehen davon, dass die Präsentation samt Videos und Texten zum Fremdschämen schlecht ist, kommt auch auf der Karte sowie den platten Schlachtfeldern weder nostalgischer Charme noch Spaß auf. Es gibt Spieldesign, das gut altert. Aber das ist Spieldesign, das heutzutage gammelt: sammeln, aufrüsten, rekrutieren und weghauen in monotoner Endlosschleife und vor Kitsch triefender 08/15-Fantasywelt. Das hat mit motivierender Rundentaktik wenig zu tun. Dagegen fühlen sich Fire Emblem auf dem DS oder Ravenmark auf iPad sowohl dramaturgisch als auch taktisch wie Next-Generation an. Was auf dem PC zumindest noch sauber bedienbar ist sowie hunderte Szenarien plus Online-Anbindung serviert, mutiert dann auf dem iPad zur frustrierenden Geduldsprobe.