IMG International Tour Tennis Reviews (Genesis)

Published by
Developed by
Released
Platform
65
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
EA Sports has gone all out to make it's first tennis simulation one of the best on the market. Instead of licensing a single star to headline the cart, IMG International Tennis Tour features 32 real players, from legends such as Bjorn Borg and Ivan Lendi to rising stars like Tommy Haas.
73
Game Players (May, 1995)
While IMG features realistic animations, a timing problem with the control often leaves you swinging at thin air. Once you press a swing button, your player begins his backswing; this requires you to compensate for the backswing time or be entirely too late when the ball arrives. Playing from the top of the screen, which you do for roughly half of the match, is also difficult since the different perspective changes the timing.
71
Play Time (Sep, 1994)
Diesmal braucht die Konkurrenz keine Angst zu haben. EAs Einstieg in den weißen Sport kann zwar als OK, nicht aber als überragend eingestuft werden. In spielerischer Hinsicht hat IMGT ohne Zweifel genug Potential, um lange für Motivation zu sorgen. Die lieblose Aufmachung läßt jedoch nur wenig Atmosphäre aufkommen, und die ist gerade bei einem Sportspiel ein wesentlicher Faktor. Schade drum.
70
Mega Fun (Aug, 1994)
Die Mixtur EA und Sport. sonst immer ein Hitgarant, hat diesmal leider einen leicht bitteren Beigeschmack. Ungewöhnlich trist programmierte das High Score-Team das ganze Drumherum: Der Schiedsrichter verkündet seine knappen Kommentare mit einer stereotypen Roboterstimme, die Zuschauer klatschen nur nach einem Spielgewinn einmal artig, sämtliche Sprites laufen so als hätten sie ein mittelschweres Rückenleiden, und Set- oder Match Points werden erst gar nicht eingeblendet. Zudem leidet das gesamte Spiel unter akuter Farbarmut, so daß diese Simulation eher an alte 8-Bit Spiele erinnert. Die vielgepriesene Atmosphäre von FIFA Soccer findet man hier bei weitem nicht und auch die Spielbarkeit erinnert nur selten an den Glanz eines NHL Hockey 94. Zwar bemühte sich EA sichtlich alles möglichst realistisch zu halten, doch eine ausgeprägte Spielfreude will sich auch nach längerem Training nicht einstellen; gemessen an dem hohem EA-Standard ein recht enttäuschendes Modul.
70
GamePro (US) (Dec, 1994)
IMG International Tennis Tour has too many control problems to be the best Genesis tennis game. Still it offers challenging game play and enough realistic details to make it worth trying for a few sets.
69
Video Games (Sep, 1994)
Electronic Arts veröffentlicht ein weiteres Meisterwerk. Endlich dürft Ihr mit Eurem Lieblingsstar eine Tennissaison bestreiten. Zwar sind nicht alle mit von der Partie, aber es findet sicher jeder einen Spieler, den Ihr schon immer bewundert habt. Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten lassen das Herz jedes Tennis-Freaks höher schlagen. (…) Die Animation der Tennis-Cracks hätte ich mir ein wenig flüssiger gewünscht, was letztendlich durch die gute Spielbarkeit wieder wettgemacht wird. Auch der Doppel-Match-Modus läßt grenzenlose Spielfreude aufkommen. Lediglich die Sprachausgabe des Schiris hört sich arg blechern an, wogegen die Ballaufschlagsgeräusche wiederum sehr realistisch. Fazit: Wer noch kein Tennismodul für sein MD besitzt, sollte unbedingt zugreifen.
62
Mean Machines (Oct, 1994)
Well down the pecking order of tennis games, due to problems of control and playability, as well as lacklustre cosmetics.
60
Sega-16.com (Nov 07, 2011)
IMG is far from a bad game, and it can even sometimes be enjoyable for short sessions here or there. Ultimately, it would be nothing to write home about aside from one redeeming feature that makes it a good game to break out for a classic gaming party, and that’s the ability to play with four players with a controller multi-tap. On top of that, the game is pretty easy to pick up and learn how to play quickly, so if you own the game or are looking for another four-player game then this may be for you. If you aren’t into that type of thing or can’t get that many like-minded people together at the same time, then all this game will offer you is unexciting visuals and audio and a CPU that’s hit or miss in the single-player mode. If that’s all you have to look forward to, then you should pass.
50
IMG International Tennis is basically realistic tennis. It is boring to watch and because of the poor gameplay it is boring to play. The computer is not a sufficient challenge even with the poor gameplay. Having four players can at least be fun.
40
High Score (Jan, 1995)
Det är främst två saker som är mycket irriterande. För det första har spelarna en tendens att slå på fel sida, det vill säga de slår en backhand när de borde göra en forehand och tvärt om. För det andra har datorspelarna inget som helst bollsinne. Ray Charles spelar bättre tennis. Ställer man Niklas Kulti på en tennisplan så står han inte och glor medan bollen fladdrar förbi honom. Näe, EA Sports bör hålla sig borta från tennisplanen.