User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Video Games (Jul, 2000)
Einziger Kritikpunkt ist die für heutige Verhältnisse etwas zu einfach geratene Grafik, die dafür jedoch sehr flüssig läuft und das gefahrene Tempo gut vermittelt.
73
Die Steuerung der Fahrzeuge ist flüssig und gut gelungen. Die leichten, kraftvollen Rennwagen düsen sehr schnell über die Strecken und lassen ein gutes Fahrfeeling rüberkommen. Eine Neuheit im Spiel ist das “Draft Meter“, das dir anzeigt, wie du in die Kurve gehst und wie du gehen solltest. Eine sehr nützliche Funktion, die dir mehr Kontrolle gibt. Das Design der Strecken ist dabei etwas abwechslungsreicher als bei Nascar ausgefallen, aber wie soll man Strecken, die man nur im Kreis fährt, auch abwechslungsreich gestalten? Der störende Nebeleffekt ist nicht vorhanden. Die Leute von Paradigm haben jedenfalls ein solides Spiel abgeliefert, dass dem Freund von Rennsimulationen Spaß macht, aber auch demjenigen, der eher auf Arcade-Action steht.
71
GameSpot (Jun 26, 2000)
The bottom line? If you can overlook the muddy graphics, Indy Racing 2000 is surprisingly fun. It may not be as good as Beetle Adventure Racing, but it has several fine traits - mainly the sensation of speed and exciting gameplay. These things alone make up for the shortcomings. I have to give it a thumbs up for the great engine sound as well. It's very authentic and throaty. Some people may not like the fact that it looks like a sim but plays like an arcade game, but that's not a big deal. Given the moderate difficulty level, the game is ripe for a two-night rental.
42
Mega Fun (Jul, 2000)
Während die Formel-1-Spiele von Paradigm eigentlich immer zu überzeugen wussten, wirkt Indy Racing 2000 eher wie ein schlechtes Abfall-Produkt. Betrachtet man die Steuerung, den unausgewogenen Schwierigkeitsgrad und den geringen Umfang, bleibt eigentlich nicht viel Positives über diesen Titel zu berichten.