Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
iPad Awaiting 5 votes...
iPhone Awaiting 5 votes...
Nintendo Switch Awaiting 5 votes...
Windows Awaiting 5 votes...
Windows Phone Awaiting 5 votes...
Xbox 360 Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
Xbox 360411mania.com (Jul 13, 2011)
I honestly can’t find all that much fault in Ms. Splosion Man. There are some poor design decisions and bad checkpoints in a few of the levels, but those levels can be skipped and they’re not necessary to complete in order to see the final boss. The graphics aren’t all that much of an improvement on the first game, but the ‘Splosion Man series is all about the humor and the gameplay. I’m here to say that Twisted Pixel has nailed it. Ms ‘Splosion Man will beat you, frustrate you, anger you, make you laugh, make you cry, and you’ll keep coming back for more time and time again. This is one of the best games of 2011, and I’ll be shocked if it doesn’t place at the top of my list later this year. Do not hesitate to buy this one. Just beware of the challenge before you head in.
83
WindowsPC Games (Germany) (Jun, 2013)
Eines vorweg: Ich bin kein Fan der Hauptfigur. Das übertriebene Teenager-Gehabe hat großen Einfluss auf die Atmosphäre, da auch die gewöhnungsbedürftige Spielmusik dem Schema folgt. Glücklicherweise kann das dauernde Gebrabbel der Dame abgestellt werden. Davon abgesehen halte ich Ms. Splosion Man für rundum gelungen. Der schrille und teils auch selbstironische Humor erinnert an das erste Crash Bandicoot, das für PS1 erschien. Der heimliche Star ist allerdings der Multiplayer-Modus. Wenn das Team einen Level abschließt, der den Spielern totale Aufmerksamkeit und exaktes Timing abverlangt, macht das einfach unglaublich viel Spaß.
83
Xbox 3604Players.de (Jul 18, 2011)
Egal, ob als Mann oder Frau, Twisted Pixels herrlich alberne Sprengorgie ist auch mit Schleifchen im Haar ein explosives Vergnügen. Der Überraschungsbonus des ersten Teils ist zwar weg, aber als Ausgleich gibt es einige neue Interaktionsmöglichkeiten, die der nach wie vor originellen, aber simplen Spielmechanik noch mehr Tempo und Abwechslung verleihen. Mit der Zeit treten zwar auch bei Ms. Splosion Man Abnutzungserscheinungen auf, die stylische Inszenierung und der durchgeknallte Humor wissen allerdings immer wieder zu versöhnen. Der Schwierigkeitsgrad hat es jedoch erneut ganz schön in sich, was durchaus motivierend, aber auch ungemein frustrierend sein kann, wenn man keinen Gebrauch von der witzigen, aber folgenschweren Levelskip-Funktion machen möchte. Vor allem zu viert geht es oft sehr hektisch und unübersichtlich zu. Trotzdem sollte sich niemand, der nur im Entferntesten etwas mit Jump'n'Runs anzufangen weiß, diesen Chaostrip entgehen lassen.
60
Xbox 360Giant Bomb (Jul 13, 2011)
Ms. Splosion Man lands on shaky footing, but at least she gets a lot of mileage out of that bow.