Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work and the game plays. 3.1
Graphics The visual quality of the game 4.1
Personal Slant A personal rating of the game, regardless of other attributes 3.0
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.1
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they are executed. This rating is used for every game except compilations and special editions which don't have unique game content not available in a standalone game or DLC. 2.9
Overall User Score (7 votes) 3.3


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
85
Player One (Jul, 1994)
C'est le même schtroumpf que sur Game Boy, version colorisée. On aimes les détails qui font tout, comme les sauts d'équilibriste sur les oiseaux, les salles secrètes qui demandent ruse et adresse, les stages de bonus, l'utilisation des tremplins... et surtout les quatre niveaux en scrolling forcé sur un tronc d'arbre, à dos de cigogne, sur une luge et dans un wagonnet. Mais pour la NES, dix niveaux d'action et trois boss, c'est un peu radin... Frustrant !
80
Total! (Germany) (Apr, 1995)
Die Grafik ist für das kleine System erstaunlich gut gelungen und paßt in Ihrem Comicstil hervorragend zum thematischen Hintergrund! Das Scrolling ist sogar außerordentlich gut, es ließ sich keinerlei Ruckeln feststellen. Dasselbe gilt, mit klanglichen Abstrichen, für die schlumpfigen Melodien, die Euch begleiten. Euch gefallen die kleinen blauen Wichte, und Ihr habt auch noch ein altes NES? Dann nichts wie hin zum nächsten Händler und probespielen!
73
Megablast (Sep, 1994)
Es begt in der Natur der Sache bzw. Hardware, daß die Plattformkost am NES in Sachen Umfang. Sound und Grafik nicht ganz so kalorienreich ausfällt wie am Super Nintendo; trotzdem hätten der Optik ein paar Details mehr nun wirklich nicht geschadet. Immerhin wird für NES-Verhältnisse ordentlich gescrollt, und die Spriteanimationen sind auch hier über alle Zweifel erhaben. Gleiches gilt für die problemlose Handhabung, und über den etwas dürftigen Sound kann man ja zur Not hinwegschlumpfen.
70
The game does offer a bit of variety in its stages, such as the Smurfing down the river rapids section, flying along on a stork, and a host of different bonus stages.


antstream