Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Advertising Blurbs

store.steampowered.com (German):

    REVIEWS

    “… one of the best games to come out this year.”
    Kotaku

    “One of the top ten games of 2012”

    4.5/5 -TIME Magazine

    “Papo & Yo, a lyrical tale of a boy and a monster, has set a new and altogether different standard in gaming for representing the world as it is.”
    New York Times

    ÜBER DIESES SPIEL

    Quicos bester Freund, Monster, ist ein großes Wesen mit scharfen Zähnen, aber das hält Quico nicht davon ab, mit ihm zu spielen. Doch Monster hat ein sehr gefährliches Problem: er ist süchtig nach Giftfröschen. Sobald Monster einen Giftfrosch sieht, verschlingt er ihn und kriegt einen Wutanfall, der alle um ihn herum, einschließlich Quico, gefährdet. Und dennoch liebt Quico Monster und will ihn retten.
    Der Spieler muss als Quico gemeinsam mit Monster Rätsel lösen und durch eine fantastische, magische Welt reisen, um so ihre Freundschaft festigen. Der Spieler muss lernen, wie Monsters Gefühle – die Guten und die Schlechten – zu ihrem Vorteil eingesetzt werden können, um Rätsel zu lösen und schließlich eine Heilung für Quicos Kumpel zu finden!

    Hauptmerkmale

    • Echte Beziehungen – Durch eine einzigartige Mischung aus Gameplay und interaktiver Geschichte kann der Spieler die komplexen Beziehungen zwischen Quico, Monster, Lula und Alejandra erleben
    • Eine Magische Welt – Eine wunderschöne südamerikanische Favela von fantastischem Realismus, in denen Werke echter Graffitikünstler zu sehen sind
    • Ein packender Soundtrack – Vom venezolanischen Brian D’Oliveira und La Hacienda Creative komponierte und gespielt Lieder voller Seele
    • Umweltbasierte Rätsel – Spieler müssen eine Welt voller Überraschungen erkunden und mit ihr interagieren, um ans Ziel zu kommen
    • Eine persönliche Geschichte – Die Story basiert auf der bewegten Kindheit des Creative Director Vander Caballero

    Contributed by jaXen (238169) on Jul 21, 2018.