Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Nintendo 64 Awaiting 5 votes...
PlayStation Awaiting 5 votes...
Windows Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
99
WindowsGameSpot UK (Mar 11, 1999)
Having had the opportunity to put a lot of football game through their paces, I've got to say I've been thoroughly impressed by PM99's footballing credentials. There's all manner of improvements and refinements behind the scenes, but for me it's the marriage of the 3D match engine and the finesse of the tactical system which makes it such compulsive viewing and allows it to set a new standard for graphical management games on the PC.
92
PlayStationAbsolute Playstation (Feb, 1999)
Premier Manager 99 will be an excellent addition to your video game library... should you not already have last years edition in your possession (which is how I have rated it). However, owning both would be like buying Tomb Raider 3 and discovering that it was identical to Tomb Raider 2... except that Lara Croft was dressed in new clothes. Of course you could say that about all yearly sporting updates. Perhaps this is more noticeable because it's barely over six months since the original was released. That aside and even though we really know that these games are constructed by using a simple mathematical formula Premier Manager 99 is the best available game of it's type by a long shot.
90
WindowsPower Unlimited (May, 1999)
De voetbalmanagergames rijzen tegenwoordig de pan uit, maar een ding is zeker: PM '99 is uniek, en een van de beste van dit moment.
85
Nintendo 6464 Power / big.N / N Games (Aug, 1999)
Gegner dieser Sportart oder solche, für die schon das Wort “Managementsimulation“ als patentiertes Schlafmittel durchgehen könnte, sollten bloß die Finger von Premier Manager lassen. Wer sich dennoch mal daran versucht, wird überrascht sein, welchen Spaß trockene Bildschirme mit purem Datenwust hervorrufen können. Wer nicht vorsichtig genug ist, vergißt Kind und Kegel, läßt das Mittagessen kalt werden und verpaßt seine Lieblings-TV-Shows. Fußballfanatiker werden es lieben, und selbst Gelegenheitszuschauer werden sich kaum davon loseisen können. Wenn es doch nur nicht bloß für den englischen Markt gedacht wäre. Mist!
85
WindowsGameplay (Benelux) (Apr 30, 1999)
Met deze Premier Manager 99 bewijst Gremli dat zij alweer een patent nemen op een van de beste voetbalmanagers van het moment. Spijtig dat men 2 jaar moest werken om een volwaardige opvolger van Premier Manager 97 in elkaar te boksen, Premier Manager 98 buiten beschouwing gelaten, natuurlijk. Maar het wachten wordt bij deze beloond.
84
Nintendo 64Super Play (Sweden) (Sep, 1999)
Den största skillnaden mellan Premier Manager 64 och de andra manager-konsolspelen är att det inte påminner så mycket om de som finns till PC. Självklart har Gremlin fått själva idén från PC-titlarna, men i övrigt är det bara menyerna som påminner om manager-spelens ursprung. Den analoga styrspaken används överhuvudtaget inte, utan man förflyttar sig fram och tillbaka med hjälp av styrkorset. Men det har ju ingen betydelse i de här sammanhangen.
84
PlayStationPower Unlimited (Apr, 1999)
Premier Manager Ninety Nine is een meer dan waardige opvolger van PM 98 geworden, en het zal mij benieuwen of de concurrenten dit seizoen een net zo sterke managementsimulator op de markt zullen brengen als Gremlin nu weer gedaan heeft.
81
WindowsPC Zone (Aug 13, 2001)
Premier Manager Ninety Nine may not suck you in to the same extent as CM3, but it's still an extremely playable game. Loath as we are to recommend bugged software, PM 99 can be a lot of fun in a more casual kind of way.
80
WindowsScore (Apr, 1999)
"Měkký", zábavný fotbalový manažer, s několika báječnými prvky.
80
WindowsPC Player (Denmark) (1999)
Hardcore-managere vil sikkert finde Premier Manager '99 alt for simpelt, og med få muligheder. Måske skulle man vente en måned og se, hvad Championship Manager 3 ser ud?
78
PlayStationNowGamer (Dec 31, 1999)
With all this in mind, gamers unfamiliar with PM ’98 will get something out of this sequel, otherwise it’s hardly worth the hassle.
77
WindowsPC Games (Germany) (May, 1999)
Das Spiel ist komplett in englischer Sprache gehalten und ausgesprochen komplex, was es zumindest für den deutschen durchschnittlichen Gelegenheitsspieler weitgehend ungeeignet macht. Wer sich aber doch traut, sich durch die unzähligen Auswahlmenüs zu klicken und ein wenig mit dem Premier Manager auseinanderzusetzen, wird mit einer vielschichtigen, lange motivierenden Wirtschafts-Simulation belohnt, deren optischer Höhepunkt die gelegentlich auftauchenden 3D-Spielszenen sind. Hier hat man endlich die Gelegenheit, sein Team nach langwieriger Vorarbeit endlich auch im Einsatz zu sehen. Im Gegensatz zum Rest des Spiels sind diese Einschübe von bestechender grafischer Qualität und entschädigen für das ansonsten eher etwas trockene Gameplay, für dessen Bewältigung man einige Geduld braucht.
66
WindowsPC Joker (May, 1999)
Trockene Tabellen mit wenig grafischem Beiwerk bestimmen das Bild, nur während der Begegnungen sieht es besser aus: Schön animierte Polygonkicker beackern den 3D-Rasen, die Torszenen sind dynamisch, die Soundeffekte stimmungsvoll und die Kommentare englisch. Kein Eigentor also, doch das Genre hat längst Besseres zu bieten.
58
WindowsPC Player (Germany) (Apr 07, 1999)
Wer sich überhaupt nicht für die englische Premier League begeistern kann, sollte den Premier Manager Ninety Nine gar nicht erst in Betracht ziehen. Die restlichen PC-Manager werden hin- und hergerissen sein. Der Spielablauf kommt nicht nur in einem unglaublich edlen Gewand daher, er strotzt zudem gar vor Realismus. Leider verlangt die Präsentation einen zu hohen Preis: Selbst wer es schafft, die horrenden Hardwareanforderungen zu erfüllen, muß trotzdem exorbitante Ladezeiten über sich ergehen lassen. Die auf minimal vier Minuten begrenzbare Matchdauer konnte in früheren Versionen durch den Highlight-Modus deutlich beschleunigt werden, diese Option hat Gremlin diesmal ärgerlicherweise völlig verhunzt. Die bereits bei den Vorgängern schlecht ausbalancierte Mischung zwischen minimalem Management und zu viel Zugucken hat sich somit iun der neuesten Fassung noch verschlimmbessert.
51
WindowsGameStar (Germany) (May, 1999)
Akut abstiegsgefährdet. Die Menüs sind unübersichtlich und die Grafik hat Playstation-Niveau. Einzig die animierten Spielszenen können gefallen. Fürs gleiche Geld erhalten Sie mit Anstoss 2 Gold oder Kurt ein besseres Spiel.
41
Nintendo 64Video Games (Sep, 1999)
Ja, ich geb es zu: Ich mag es einfach nicht, wenn man Spiele auf den deutschsprachigen Markt bringt, und nichts für den Kunden tut. Das ist schlichtweg schlampig. Die Wertung ist natürlich objektiv am Spiel gemessen, den HILFE-Kommentar kann ich mir aber nicht verkneifen. Das Game an sich beinhaltet alles Notwendige einer Manager-Sim - nichts davon ist aber wirklich neu oder besonders toll gelöst. Der Spielspaß kommt eindeutig zu kurz, das sich ewig wiederholende Soundgedudle in den Menüs nervte schon bald die gesamte Redaktion und die taktischen Eingriffsmöglichkeiten ignorierte das Game meistens. Übrigens: 123 satte Seiten werden auf dem Controller-Pak für eine Sicherung benötigt. Ganz schon mächtig...
40
Nintendo 64Mega Fun (Oct, 1999)
Was nützen schon Einstellungsoptionen, wie Transfers oder Stadionausbau, zusätzlich zu den eher durchwachsenen Möglichkeiten, das eigene Team im Training zu schleifen? Die Antwort lautet: Nichts, wenn alle Veränderungen keinen Einfluss auf den Spielablauf haben. Erneut eher ein durchwachsener Versuch.
37
PlayStationMega Fun (Mar, 1999)
Seim Thema Fußball verdunkeln sich derzeit die Gesichtszüge vieler Fans, ich sage nur Amerikareise! Schön, dass uns Gremlin mit seinem Premier Manager ‘99 da etwas aufheitern kann. Die „Verbesserungen“ im Vergleich zur 98er-Version sind nämlich lachhaft.
25
Nintendo 64Total! (Germany) (Oct, 1999)
Premier Manager 64 gibt keinen Anlass zu ausgelassenen Olé-Olé- oder Oh-wie-ist-das-schön-Sprechgesängen, sondern fällt eher unter die Kategorie müder Kick.. Selbst Freunde des Genres werden keinen übermäßigen Spaß mit dem Titel haben.