Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
RPG Site (Nov 06, 2012)
I can say that my time with Mugen Souls was a rather pleasurable one. The writing and cast of characters were superb, the music and voice acting were fantastic, and the overall artistic design was quite pleasing. The game was incredibly charming. However, the ridiculous amount of unnecessary mechanics that weren't explained very well became really detrimental to the experience. Battles wound up being mindless excursions that only got in the way of a highly provocative script. Be that as it may, I still found enough charm and appeal in Mugen Souls to at least recommend it to fans of the genre and curious onlookers who like seeing cute people do cute things. There aren't a lot of games like it out there here in the West, and I find that reason enough to check it out.
46
4Players.de (Oct 19, 2012)
Eigentlich hat Mugen Souls alles, was ein taktisches Abenteuer fernöstlicher Schule haben muss: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das Stellungsspiel sowie den Ablauf der Rundenkämpfe zu beeinflussen. Ich kann neue Kämpfer erschaffen, alte verschmelzen, Klassen wechseln und Fähigkeiten auf unterschiedliche Weise steigern. Ich darf meine ärgsten Feinde sogar versklaven, auf dass sie mir im Kampf zur Seite stehen. Eigentlich eine großartige Idee – geschenkt, dass sie nicht neu ist. Doch das dröge, nie ganz durchschaubare Prinzip hält das Spiel mehr auf, als dass es die zähe Mühe lohnt. Der wichtigste Baustein ist leider ein maroder Lückenfüller. Hinzu kommen technische Schwächen und ein Erzählfluss, der selbst Nippon-gestählte Mangafreunde in den Schlaf wiegt. Ein paar Stunden kann man mit der albernen Chou-Chou und ihren unterhaltsamen Anspielungen auf gängige Klischees schon mal verbringen. Von mehr sollte man Abstand halten.