User Reviews

Another game from Cryo that completely overlooks gameplay... DOS tbuteler (3154)

Our Users Say

Platform Votes Score
DOS 6 2.3
PlayStation Awaiting 5 votes...
Combined User Score 6 2.3


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
79
DOSPC Action (Jan, 1996)
Grafisch wie auch soundtechnisch wurde alles recht gekonnt in Szene gesetzt, so daß dieses Spiel durchaus einen Platz in Ihrer Sammlung verdient hat.
76
DOSPC Games (Germany) (Jan, 1996)
Was bei Rebel Assault gefallen hat, kann bei Raven Project nicht völlig falsch sein. Daß ich diesem Produkt trotzdem keine große Zukunft bescheinigen kann, liegt weniger an der zweifellos guten Programmierleistung als an der fehlenden Hintergrundgeschichte einer Star Wars-Trilogie. Wer mit dem etwas verwirrenden Genremix zurechtkommt, wird dennoch an The Raven Project seine Freude haben können.
75
DOSJoystick (French) (Dec, 1995)
Bien que ce jeu ne soit pas parfait et bien qu'il soit trop light, on constatera avec plaisir que l'on ne s'ennuie pas trop en jouant, la variété des missions et leur alternance y étant pour beaucoup. Les possesseurs de machines puissantes devront s'orienter sur des jeux plus profonds.
74
PlayStationMega Fun (Mar, 1997)
Auch The Raven Project reiht sich nahtlos in die Reihe der Sci-Fi-Epen ein und muß den Vergleich mit der Spitze keinesfalls scheuen. Dank den sehr guten Filmabschnitten bzw. den abwechslungsreichen Start- und Landesequenzen der Mechs und Jäger und auch dem guten Sound, wird ein herrliches “Krieg der Welten“-Feeling vermittelt. So ist man nach jeder Mission darauf gespannt, was es Neues von den Armiden gibt und man versucht, vom Wissensdurst angetrieben, auch zum x-ten Mal eine schwierige Mission zu meistern. Dennoch gibt es einige Kritikpunkte. Zum einen sind die Einsätze zwar unterhaltsam, kommen jedoch nicht an die Qualität der restlichen Aufmachung heran. Des weiteren sind vor allem die Planetenoberflächen etwas karg gehalten und daher etwas abwechslungsarm. Auch kann man, mit einem Jäger ausgerüstet, keine Loopings drehen, weder in der Atmosphäre, noch im All. Darüber hinaus gibt es keine Möglichkeit, über Funk mit Flügelmännern Angriffe auszuführen.
71
DOSPC Joker (Jan, 1996)
Von ein paar spartanisch illustrierten Raumkampf-Sequenzen abgesehen ist die Alienjagd trotz der dürftigen VGA-Auflösung grafisch recht ansprechend geraten, vor allem die eingestreuten Videoschnipsel sehen gut aus. Das Ohr wird abwechselnd mit orchestralem Sphärensound und fetziger Begleitmusik massiert, auch die FX krachen und zischen fröhlich vor sich hin. Über die laienhafte Sprachausgabe auch noch Witze zu machen, verbietet uns dagegen der Anstand. Auch die Handhabung geht im großen und ganzen in Ordnung, nur bei den 3D-Schlachten im All ist die Steuerung etwas merkwürdig. Unter dem Strich ist dies also weder der Rabe Nimmermehr noch der Falke Immerwieder - sondern ein munteres Action-Vögelchen irgendwo dazwischen.
70
PlayStationGamePro (US) (Jun, 1996)
Each vehicles packed with two lasers, two missiles and an identical control setup, which generates a disturbing sense of familiarity when you're supposedly fighting a variety of missions-specific vehicles. Still, there's plenty of fiery combat and if sci-fi intrigue is your thing, Raven's worth a look.
64
PlayStationVideo Games (Feb, 1997)
Wenn man sich Raven Project so anschaut, kommt man schnell auf den Trichter, dies sei das Erstlingswerk des Programmierteams. Die Missionen sind flott, actionreich und einigermaßen zahlreich, dafür aber meist in zwei bis drei Minuten abgehandelt. Ich habe in meiner gesamten Videospielzeit noch keine so schlechten Schauspieler und Synchronsprecher erlebt habe, wie sie Euch in Raven Project geboten werden. Auch wenn sich die Missionen zu Wasser, zu Lande und im All abspielen, fehlt mir doch etwas die Abwechslung. Dabei ist die gebotene Grafik gar nicht mal schlecht und hübsch flott ist sie auch. Die Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber durchaus brauchbar (schwierig mit den Analog-Controller). Spielerisch tummelt sich RP etwas über der Mittelmaß-Marke - nicht schlecht, aber kein Muß. Wer ein actionreiches 3D-Flug-Ballerspiel sucht, ist mit Warhawk weit besser bedient
60
THE RAVEN PROJECT is well crafted, accessible and fun to play, but hardly groundbreaking. Arcade enthusiasts will like the constantly shifting focus of its action, but advanced gamers demanding strategic depth should watch the skies for more engaging fare.
60
DOSHigh Score (Apr, 1996)
The Raven Project är inget spel man spenderar hela nätter med, men är ändå en trevlig bagatell som bjuder på några timmars god underhållning.
57
DOSPC Player (Germany) (Mar, 1996)
Vielleicht sollten wir den nächsten Meinungskasten zu einem Cryo-Spiel auf französisch verfassen. Denn erneut vergaßen die Programmierer vor lauter detailverliebtem Rundherum, so Wichtiges wie etwa ausgewogenes Spieldesign. Dabei ist es wirklich schade, daß den ordentlichen Zutaten nicht bessere Spielbarkeit spendiert wurde.
55
DOSElectric Playground (Jun 20, 1996)
The Raven Project is game development by the numbers, when balanced out between the uniformly excellent rendered shooter sequences and... well the rest. It is a good concept made irrelevant by poor execution. Hopefully Cryo and Mindscape will polish this one up for its upcoming PlayStation release, although I doubt it. If they were smart they would expand on the one good section in the game and take Cyberia on, head to head, and make the rest into a "Game Developer's No-No" screen saver.
52
PlayStationGame Players (Jun, 1996)
The Raven Project is a game that had some promise, but was never able to do anything very well. Only sci-fi junkies who enjoy really poor FMV need bother.
40
DOSScore (Dec, 1995)
Smutek, rozčarování a nechuť - to jsou reakce na poslední hru slavného týmu Cryo, který už pravděpodobně definitivně opustil dráhu výrobce her pro hráče a vydal se cestou výroby her pro interaktivní-sado-maso-konzumenty, kterým nevadí dementní hratelnost, odfláknutý systém, zcela primitivní ovládání a další nesmysly, ale kteří se "rádi dívají na suprové animace". Kam to jenom ten svět spěje?
30
PlayStationIGN (Nov 25, 1996)
There's a really bad space level too, but it's not even worth going into. Take our word for it, this game sucks.