Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.0
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.3
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.2
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.0
Story / Presentation The main creative ideas in the game and how well they're executed
(required for every game entry that isn't a compilation)
3.2
Overall User Score (15 votes) 3.1


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Sega Pro (Germany) (May, 1993)
Eine hervorragende Mischung aus Geschicklichskeits-, Rollen- und Denkspiel, das bis zum Schluß absolut süchtig macht.
88
Mean Machines (Dec, 1992)
Not as good as Wonderboy III, but still an excellent arcade adventure offering a great challenge.
83
Geblieben ist das Grundprinzip, aber es wurde in eine Handlung eingebettet, die man kaum wiedererkennt. Dialoge helfen weiter, Gegenstände und Zaubersprüche müssen richtig benutzt werden, und damit man eine faire Chance hat, gibt‘s Paßwörter. Alles in allem ein umfangreiches Spiel mit einer genialen Mischung aus Abenteuer-Flair, Action-Sequenzen und Überraschungen.
81
SegaFan.com (Dec 18, 2001)
El cuarto episodio de Wonder Boy no supuso ese "salto de calidad" que muchos usuarios esperaban, sino que más bien fue más de lo mismo, tal vez esto pudiera defraudar a algunos seguidores de la saga, pero en general se deja jugar y alcanza un buen puesto en el escalafón de Master System, aunque no tan alto como pudo haber tenido.
80
Legendra (2001)
Un excellent portage de la version originale de la Megadrive, sans aucun doute l'un des plus beaux jeux de la machine, et pas le moins intéressant ! Un hit en puissance, la 8 bits de Sega prouve ici toute sa valeur.
80
Retrogaming History (Mar 11, 2009)
Graficamente sublime e con un sonoro ben fatto, questo episodio della saga di Wonder Boy è molto bello ed interessante ma inferiore ai suoi precursori. Qualche difetto di troppo ridimensiona quello che sarebbe potuto essere l'ennesimo capolavoro. Se potete scegliere vi consiglio le versioni per Mega Drive o PC Engine altrimenti optate pure per questa, di sicuro non ve ne pentirete
71
Megablast (Dec, 1993)
Wen wundert's, wenn man sich bei dem Wunderknaben auch technisch in die Pioniertage des Master Systems zurückversetzt fühlt? Die manierlich scrollende Grafik ist bunt und nett, aber keinesfalls umwerfend, und die Sprites flackern bisweilen. Der Sound dudelt gemütlich vor sich hin, doch steuerungstechnisch wird praktisch alles ausgenutzt, was das Joypad an Knöpfen hergibt. Tja, selbst wenn hier Neuerungen gegenüber dem Vorgänger „Wonderboy in Monsterland“ Mangelware sind, so funktioniert das alte Erfolgsrezept doch immer mehr: Bis man sämtliche Höhlen durchsucht, alle Unholde besiegt und die komplette Monsterwelt erforscht hat, vergeht eine Menge Zeit – und das wie im Flug! Kurzum, der beständig ansteigende Spielspaß hat's nach wie vor in sich; zumindest ein Probespielchen sollten sich weder Nostalgiker noch Einsteiger in die Serie verwehren.
57
Sega Power (Jan, 1993)
One definitely aimed at younger players but I think that even they will find this very boring and repetitive. Buy Ultima 4 or any of the Phantasy Star games instead.