Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
80
Megablast (Mar, 1994)
Das hört sich nicht nur witzig an, das spielt sich auch so; denn neben dem abwechslungsreichen Gameplay überzeugt auch die Bedienung mit der individuellen Button- bzw. Steuerkreuzbelegung. Die putzig animierte, meist ruckelfrei scrollende und mit vielen liebenswerten Details ausstaffierte Grafik hat sich ebenfalls nur Lob verdient, fast so gelungen sind die Sound-FX und Musikstücke. Wenn es dennoch nicht ganz für olympisches Gold langt, dann weil ein Zwei-Spieler-Simultanmodus zumindest in einigen Disziplinen schön gewesen wäre - aber man kann mit der Silbermedaille wohl auch zufrieden sein...
80
GamePro (US) (Oct, 1993)
The cartoony graphics and funny sounds place this game squarely in the beginner's pool. The controls, which require simultaneous multiple button-pressing, could drown some dog paddlers but, it's worth the effort though. Kids, go for the Goldfish!
75
Die Umsetzung vorn Amiga ist ausgezeichnet gelungen, was allerdings auch niemanden sonderlich verblüffen sollte. Grafik, Sound und Schwierigkeit machen das mutmaßliche Kinder-Modul auch für „erwachsene“ Spieler interessant.
60
Total! (Germany) (Jul, 1993)
Dank der süßen Präsentation und des unblutigen Spielablaufs ist James Pond das ideale Spiel für kleinere Kinder. Ältere werden wahrscheinlich mit dem begrenzten Umfang und Spielgehalt der einzelnen Disziplinen nicht auf Dauer glücklich werden: All die schönen Grafiken und witzigen Ideen nutzen sich wegen der simplen spielerischen Umsetzung schnell ab. Ist die Qualifikation erstmal geschafft und eine ganze Runde durchgespielt, sucht man vergeblich nach Langzeitmotivation, die andere, komplexere Sportspiele bieten.
49
A terrible attempt at reviving a long dead genre.