Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

Super Conflict Reviews (SNES)

Super Conflict SNES Title screen

MISSING COVER

Published by
Developed by
Released
Platform
72
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
4.0
User Score
5 point score based on user ratings.

User Reviews

funnest game Mr. J Adam (2) 5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars5 Stars

Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.6
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 4.2
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 4.1
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 4.4
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 3.9
Overall User Score (8 votes) 4.0


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
Total! (Germany) (Jun, 1993)
Wen stört es da noch, daß das Spiel grafisch recht bieder wirkt? Die Animationen wurden lieblos zusammengeschustert, und die Zwischenbilder sind etwas farblos. Soundmäßig ist das Game ebenfalls kein Meisterwerk: Abgesehen vom Geschützfeuer und einigen Explosionsgeräuschen hat der Lautsprecher nicht viel zu tun. Aber Schwamm drüber! Wer beim Spielen nicht nur seine Reflexe, sondern auch die kleinen grauen Zellen fordern will, kommt an Super Conflict nicht vorbei.
78
Play Time (Jun, 1993)
Fans werden mit zunehmender Spieldauer immer mehr in Begeisterung ausbrechen, der Rest der Spielgemeinde sollte sich das Teil einmal in Ruhe ansehen, ob sich hier nicht etwas zum Zocken mit Hirnschmalzeinsatz anbietet. Ich für meine Person werde erst locker lassen, wenn ich Super Conflict gelöst habe, das bin ich mir und dem Programmierteam schuldig.
74
Mega Fun (Jul, 1994)
„...alles, was Du je an Krieg erträumt hast“, diesen, ich muß es einmal sagen, ziemlich geschmacklosen Spruch hätte sich der deutsche Vertreiber lieber sparen sollen. Allerdings bin ich nicht hier, um den Moralapostel zu spielen, schließlich dürften die meisten unter Euch reif genug sein, um mit dieser heiklen Thematik umzugehen. Spielerisch mutet Super Conflict wie eine Mixtur aus dem PC Engine-Klassiker Nectaris und dem PC-Spiel Battle Isle an, so daß sich erfahrene Hobby-Generäle sicherlich schnell zurecht finden werden. Mit dem Spieldesign bin ich persönlich zufrieden, da anfängliche Mini-Kriege zu komplexen Schlachten ausarten und dem Strategen viele Möglichkeiten bieten. Leider mindert aber die dürftige Technik (nur die satten Explosionsgeräusche überzeugen) etwas den Spielspaß, da die Atmosphäre dadurch völlig flöten geht. Aber was soll‘s, Strategiefans müssen sich dieses Werk aufgrund mangelnder Konkurrenz eh zulegen.
70
Megablast (1993)
Grafik und Sound sind für das Super Nintendo untypisch mager ausgefallen, für eine derart typische Konfliktsimulation ist die Präsentation aber allemal gelungen. Zudem zeigt sich die Joypad-Steuerung hier von der flotten und durchdachten Seite. Das einzige, was an diesem Game wirklich negativ auffällt, sind die manchmal nervig langen Wartezeiten auf den nächsten Zug des Rechners. Doch ansonsten ist Super Conflict ein einsteigerfreundliches Strategical, dessen übersichtliche und informative Menüs ein Sonder-Lob verdienen. Ein kleines Probescharmützel könnte selbst Pazifisten überzeugen...
69
Video Games (Jul, 1993)
Super Conflict ist gewiß nicht das beste Programm dieser Art, bietet jedoch eine willkommene Abwechslung vom Konsolenallerlei. Von den soliden Grafiken, den durchaus guten Sounds und den oben erwähnten Möglichkeiten, die Super Conflict Euch bietet, werdet Ihr nicht enttäuscht sein. Nach der Einspielphase zieht Euch dieses Spiel unvermeidbar in seinen Bann.
49
Super Play (UK) (Jun, 1993)
The graphics are rubbish, sure, but that's not what wargames are all about. They're all about strategy, and that's where Super Conflict begins to fall down. To win a round, all you've got to do is destroy the computers Flag Tank. And that's ridiculous, as, even if you're outnumbered 10 to 1, as long as you've got a couple of tanks to go in and sort out the computers flag tank, you keep on winning. Everything else jut falls by the wayside. If the computer used the same approach things might work out, sort of. But it just doesn't realise what's going on. Overall verdict, Not only is this about 10 years behind what's going on in the wargaming world, it doesn't even work properly.