Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for the SNES release of this game. You can use the links below to write your own review or read reviews for the other platforms of this game.


Our Users Say

Category Description User Score
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 2.8
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.0
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 2.8
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.9
Overall User Score (9 votes) 2.9


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
GamePro (US) (Feb, 1994)
Zool is a tough game with great-looking graphics. If you think you're a pugnacious platform player, Zool will take you to school.
75
Video Games (Dec, 1993)
Seit sich der Sonic-Igel erstmals die Rennstiefel angeschnallt hat, gibt‘s im Jump‘n‘Run-Genre offenbar nur noch ein Ziel: schnell, schneller, Sonic-schnell. Mit einem Affenzahn rast Zool durch Stages und Levels, macht Feinde platt - kommt man später noch mal vorbei, steht die Bande allerdings wieder am alten Platz - und fordert vom Spieler höchste Konzentration und Dauerfeuer. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht nur durch den Hyperspeed recht happig. Einsteiger dürfen sich mit eine dicke Packung Frusterlebnisse gefaßt machen. Eine beindruckende Grafik mit viel Gespür fürs Detail und ein umfangreicher Satz knallharter Musikstücke katapultieren den interstellaren Ninjakämpfer in die Spitzengruppe des Genres. Zahlreiche Spielstufen bieten reichlich Abwechslung und immer neue Gegner. Für anhaltende Langzeitmotivation ist gesorgt.
65
Total! (Germany) (Dec, 1993)
Zool bewegt sich sehr flüssig, beinahe schon hektisch, und genau dies ist auch das große Manko des Spieles. Ihr könnt den kleinen Recken kaum kontrolliert steuern. Auch wißt Ihr nicht, was sich in einem Abgrund versteckt, nur ausprobieren hilft, und das tötet oft. Zool ist zwar ein nettes buntes Spiel, es kann aber aufgrund des Schwierigkeitsgrades und sich oft einstellender Langeweile, nicht sehr lange begeistern. Jump&Run-Fans können ruhig mal einen Blick riskieren. Genrefremde werden durch dieses Modul sicher nicht überzeugt.
60
High Score (Aug, 1994)
Det är fortfarande ett bra spel, men det höjer sig inte märkbart över mängden. Jag kan inte gärna rekommendera Zool av nostalgiska skäl, eller hur...???