Notice: A scammer is sending out emails on behalf of MobyGames. If you receive an email from [email protected], please Report as Spam!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Platform Votes Score
Amstrad CPC Awaiting 5 votes...
Commodore 64 Awaiting 5 votes...
DOS Awaiting 5 votes...
MSX Awaiting 5 votes...
Thomson MO Awaiting 5 votes...
Thomson TO Awaiting 5 votes...
ZX Spectrum Awaiting 5 votes...


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
ZX SpectrumComputer and Video Games (CVG) (May, 1987)
The only thing I don't like about The Sidney Affair is the title. It sounds like an Australian love-match. Apart from that, it's a highly entertaining game. Right. In the grand tradition of the whodunit I will reveal the murderer right at the end of this review. Oh no! Don't say I'm going to run out of space! The murderer was...
70
Commodore 64Commodore User (May, 1987)
The Sydney Affair should please all of you who sleuthed around in Vera Cruz. It's not as difficult but will provide a few hours of brain-bashing before you find out why James Sydney ended up in the mortuary.
66
Amstrad CPCComputer Gamer (Jun, 1987)
All this isn't easy as you have very little to go on, but gradually one thing leads to another until, finally, you find out who the killer is - or get yet another red herring!
57
Commodore 64Zzap! (Jul, 1987)
Nothing more than an average and limited murder mystery.
48
Commodore 64ASM (Aktueller Software Markt) (Apr, 1987)
Die Grafik des Spiels ist ausreichend und eher als nebensächlich zu bezeichnen. Das Vokabular ist zum Teil durch feststehende Begriffe und Optionen ersetzt. Die englische Anleitung halte ich für etwas knapp. Hier hätte man noch einiges zum Umgang mit dem Spiel selbst sagen müssen. Man muß schon eher ein Fan von Strategiespielen sein, um diesem Adventure einiges abzugewinnen, da es eher langsam ist und natürlich von der ganzen Konzeption her nicht sehr viel passiert. Wem jedoch VERA CRUZ gefallen hat, der wird mit THE SYDNEY AFFAIR einen würdigen Nachfolger erhalten.
40
Commodore 64Happy Computer (1986)
Infogrames hat inzwischen aus den Fehlern des Adventures "Vera Cruz" gelernt. Die Tastaturabfrage, mit der man bei diesem Programm schwer zu kämpfen hatte, ist jetzt sanft wie ein Lämmchen. Trotzdem gibt es Schwachstellen: Man muß trotz der Anleitung meistens raten, was man als nächstes zu tun hat. Wer kommt schon ohne weiteres auf alle Zeugen, die er vernehmen muß? Und vor allem, wie vernimmt man Zeugen, ohne daß der Parser streikt? Der Fall Sydney wird dadurch schnell frustrierend.


antstream