Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
70
Nintendo-Online.de (Dec 10, 2012)
Mit „Chasing Aurora“ wartet zum Launch der Wii U ein Titel im eShop, der besonders durch seine einzigartige Optik in Erinnerungen bleiben wird. Für manch einen Spieler wird aber auch die Jagd nach Highscores für langen Spaß sorgen. Dennoch hätten ein paar mehr Levels sicherlich auch gut getan, und auch der weltweite Vergleich der Punkte wird schmerzlich vermisst. Wer öfter mit Freunden spielt bekommt für knapp zwölf Euro aber auch ein sehr unterhaltsames Multiplayervergnügen.
60
Snackbar-Games.com (Dec 05, 2012)
If you can make sure to have the exact ideal experience with Chasing Aurora: that is, a five-player, five-round, one-game-type session, it can be very fun. The controls are super-slick, and even the simple little birds have a lot of personality. It may not be enough for everyone if a game can’t be endorsed without caveats. If you do pick it up, though, you’ll like the view.
55
4Players.de (Dec 04, 2012)
Auf den ersten Blick hat mich Chasing Aurora sehr neugierig gemacht. Da ist dieses ansehnliche, auf das Wesentliche beschränkte 2D-Artdesign, das Vögel wie Papierflieger vor pastellfarbenen Hintergründen sturzfliegen lässt - und das macht zwischendurch Laune! Aber wenn man sich daran sattgesehen hat, kann das simple, viel zu redundante Spiel nicht lange motivieren: Es geht lediglich um Katz-und-Maus-Jagden in luftiger Höhe, die vielleicht für ein paar Minuten mit Kumpels oder Familie unterhalten. Und der einzige Solomous enttäuscht mit immer gleichen Zeitrennen, teilweise in langweilen Endlosschleifen. Unterm Strich bleibt ein hübsches, aber viel zu mageres und dafür viel zu teures Minispielerlebnis.
40
Gamekult (Dec 05, 2012)
S'il y a bien quelque chose que l'on ne peut pas reprocher à Chasing Aurora, ce sont ses graphismes colorés très stylisés. Mais derrière son esthétique particulière qui rappelle quelque peu l'art du pliage, se cache un gameplay trop basique dont on fait rapidement le tour, que ce soit en solo ou en multi. Alors certes, on prend très rapidement le jeu en main, mais on finit par s'ennuyer aussi assez vite. Un peu plus de variété n'aurait pas fait de mal à nos petits oiseaux.
 
411mania.com (Dec 04, 2012)
Chasing Aurora is a game with unfulfilled potential. It really is a shame because for the first 15 or so minutes I played this game I thought it was awesome. It leaves a great first impression. The art style, game mechanics, and game modes that are present are fun to play and can easily entertain a party of friends for 30 minutes. The problem is that there’s not enough game here. I feel like I just downloaded an iPhone game for a buck. Chasing Aurora is a game that you can go back to and play with friends for years to come and still have fun. The problem is that you’ll only really go back to it once in a long while just to change things up with your friends. And even then, since there’s hardly any content here, you’ll all grow bored and be ready to move on after only a couple of rounds. There’s simply not enough game here to support the fantastic game mechanics, and for $15, I can’t recommend this local multiplayer only experience.


antstream