Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
90
Remembering those who fought, died, and lived through the First World War, 11-11: Memories Retold captures your imagination with vivid artistic presentation. Despite not being an action-packed or violent war game, it manages to pack a hefty emotional punch.
88
Meristation (Nov 20, 2018)
11-11: Memories Retold eleva la propia concepción del videojuego como producto cultural. Lo logrado por DigixArt y Aardman Animations es digno de admiración; lejos de la frivolidad que suele caracterizar el tratamiento de los conflictos bélicos en este medio, por fin hay estudios que muestran un punto de vista maduro, complejo y que acepta las dos visiones de la guerra. Todo ello con Olivier Deriviere tras las cuerdas, que consigue dejarnos una de las bandas sonoras más bellas de la generación. La línea entre la maldad y la bondad es difusa. Allí, en tierra de nadie, todos son personas impulsadas por las melosas palabras de sus irresponsables dirigentes. Lo que deciden dos entes termina llevando consigo a millones detrás. ¿Por qué no vivir en paz? Tras pasar por él, una cosa tenemos clara: es posible.
84
GameStar (Germany) (Nov 09, 2018)
In Memories Retold gibt es keine Bösen. Selbst der durchgedrehte Offizier Barrett ist letztlich ein armer, gebrochener Mann. Zusammen mit ausführlichen Hintergrundinformationen zum realen Krieg zeigt Memories Retold damit für mich so eindrucksvoll wie kaum ein anderes Spiel, was Krieg wirklich bedeutet: Elend und Verzweiflung für alle, die damit zu tun haben, egal auf welcher Seite sie stehen. Memories Retold erzählt nicht nur eine Kriegsgeschichte, es handelt von Menschen und dem, was ihnen in einer so dunklen Zeit Hoffnung geben kann.
75
Jeuxvideo.com (Nov 09, 2018)
11-11 Memories Retold cherche à porter un regard différent sur la Grande Guerre et se concentre essentiellement sur le destin de deux hommes que tout oppose en apparence. Intimiste et parfois fantaisiste, le titre s'éloigne de la réalité historique pour se laisser aller à un conte plus lumineux contrasté par scènes plus sombres. Avec son écriture soignée, sa direction artistique à tomber et quelques moments de grâce, il ne manque au jeu de Digixart qu'un propos un peu moins édulcoré et une finition de meilleure qualité pour décoller pleinement. Quoi qu'il en soit, 11-11 Memories Retold est une belle démonstration de jeu vidéo artistique.
70
4Players.de (Nov 16, 2018)
Zu zaghaft ist die Inszenierung, zu idyllisch das impressionistische Design mit seinen Farbtupfern, als dass ich emotional so ergriffen werden würde wie z.B. in This War Of Mine. Über allem weht ähnlich wie bei Valiant Hearts ein Hauch von pädagogisch wertvoll. Aber auch diese Geschichte hat starke Momente, die einen nachdenklich stimmen, zumal nicht nur die kooperativen Aktionen sowie tierische Begleiter für Abwechslung sorgen, sondern man je nach Entscheidungen ein anderes Ende erlebt. Leider gibt es einige Inkonsequenzen im statischen Design und die meisten interaktiven Anforderungen befinden sich auf Minispielniveau. Trotzdem sind einige Rätsel anspruchsvoller als etwa das, was Telltale zuletzt angeboten hat. Unterm Strich sorgt weniger die Spielmechanik, sondern vor allem die Thematik dafür, dass man ein angenehm ungewöhnliches historisches Adventure erlebt.