Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
72
Det meste af tiden går med at trykke præcis på de knapper, du får besked på over radioen. Gameplayet er ensformigt og robot-agtigt - men med en formildende omstændighed: det er autentisk.
20
Unser Fazit: Eine eigentlich interessante Spielidee, die aber leider völlig in den Sand gesetzt wurde. Zur Magergrafik gesellen sich zudem noch zahlreiche Systemabstürze, so daß man selbst Raumfahrtfreaks von diesem Programm abraten muß. Wer etwas Realistisches zum Fliegen sucht, sollte also momentan noch innerhalb der Erdatmosphäre bleiben.
20
GamePro (US) (Jan 01, 2000)
Apollo 18 is a mess. Ostensibly a detailed simulation of the legendary manned mission to the moon, it goes up in flames before you even get to the launch pad.
19
PC Joker (Oct, 1998)
Das „Spiel“ besteht bloß aus ein paar SVGA-Konsolen, deren Knöpfe gedrückt werden. Animationen gibt es kaum, dafür eine 100 Seiten starke Schritt-für-Schritt- Anleitung. Wozu auch Erläuterungen der Instrumente, wenn man eh mit dem Ausfüllen nerviger Fragebögen vor dem Start beschäftigt wird. Von der Minimalbeschallung wollen wir erst gar nicht reden. Fazit: Für den einen (Entwickler) ist es Realismus, für alle anderen das langweiligste Game der Welt - ein Programm zum Auf-den-Mond-Schießen.
17
Wer gerne kiloschwere Handbücher durcharbeitet, mäßig digitalisierte Videos betrachtet und das erworbenee Wissen an bunten Knöpfen und Tabellen ausläßt, hat sein neues Lieblingsprogramm gefunden. Mit perfider Akribie wurden gewaltige Datenmengen auf zwei CDs geschaufelt. Die echten Astronauten benötigen viele Jahre, um alles zu begreifen - schaffen Sie es schneller?
9
PC Games (Germany) (Oct 07, 1998)
Da auch niemand diese Werte und die speziellen physikalischen Gesetze der Raumfahrt kennen kann, der nicht zufällig einen Onkel bei der NASA hat, wird Apollo 18 mit einem 200-seitigen, englischen Handbuch ausgeliefert, das man am besten vor Spielstart erstmal auswendig lernen sollte, sonst kann man noch nicht einmal abheben. Fazit: Apollo 18 ist eine Simulation mit einem praktisch nicht zu bestehenden Eignungstest, null Grafik und dem Unterhaltungswert des Testbildes im Fernsehen. Wer sich für das Thema interessiert, sollte lieber nachts Space-Night sehen, das ist spannender und kostet nichts.
8
GameStar (Germany) (Oct, 1998)
Kein Wunder, daß die Nasa das Apollo-Programm nach dem 17. Flug eingestellt hat: Apollo 18 ist eine einzige Katastrophe. Bei der möglichst realistischen Umsetzung des Simulators haben die Programmierer das Spiel vergessen. Ich finde es sterbenslangweilig, mich in 30 Startphasen durch kryptische Schaltflächen zu kämpfen, nur um festzustellen, daß die »SC-1« nicht funktioniert, weil ich den »Jett« vor dem »Master Arm« angeschaltet hatte. Bäh!