Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
75
4Players.de (Jul 26, 2017)
Aven Colony macht Spaß, keine Frage - das Entwickler-Quartett von Mothership Entertainment hat einen interessanten Städtebau im All abgeliefert. Die Zusammenhänge sind logisch, die Ressourcen-Wege und -Anforderungen sind klar strukturiert und mit den außerirdischen Schauplätzen auf Aven Prime bekommt der Aufbau ein exotisches Flair. Doch um den Genreprimus Cities Skylines herauszufordern, fehlt letztlich doch einiges, obwohl man sich sowohl beim ansehnlichen Dioramadesign in der höchsten Zoomstufe als auch der hierarchischen Menünavigation am PC bzw. dem Radialmenü auf Konsolen am vermeintlichen Vorbild orientiert. Insofern man nicht wie ein Wilder durch die Botanik baut, sondern sich Zeit lässt, wird man von den im Vordergrund stehenden sowie auf die Moral Einfluss nehmenden Bedürfnisse der Kolonisten nur selten vor schwierige Situationen gestellt.
75
Girl Gamers UK (Aug 07, 2017)
Aven Colony is a good, solid city building and management game that just so happens to be set on an alien planet. It may have been a missed opportunity to bring something truly alien to this genre, but the game is still plenty enjoyable for fans of building and managing cities. If you fancy being mayor on an alien planet, give Aven Colony a try.
71
Link-Cable (Aug 08, 2019)
“…if you can look beyond these (admittedly slight) flaws you’ll find a solid space colonization game and city-management title that is worth your attention.”
59
GameStar (Germany) (Jul 27, 2017)
Mich hat selbst überrascht, wie negativ sich dieser Test am Ende las. Denn Aven Colony macht anfangs einen durchaus positiven Eindruck! Ich mag die Idee eines Banished im Weltraum, und die grundlegenden Spielmechaniken funktionieren ja sogar recht gut! Es ist keineswegs so, als hätte ich mich beim Spielen ständig über irgendwelche komplett misslungenen Elemente geärgert. Nur: Ich war auch nie begeistert. Im Gegenteil, nach ein paar Stunden verflüchtigt sich jeder echte Spielspaß. Ich arbeite nur noch Routine-Bauprojekte ab, lasse stoisch die nervigen Katastrophen über mich ergehen und hätte jederzeit aufhören können, ohne das Spiel weiter zu vermissen. Schade um die guten Ansätze.


antstream