Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
35
Hooked Gamers (Aug 07, 2013)
It is clear that a lot of hard labor went into Citadels, but it is difficult to ascertain whether it was a labor of love. If it was, it never shines through. Citadels feels empty of spirit, empty of passion and the crashes destroy what little fun there is to be had playing it.
28
PC Games (Germany) (Jul 29, 2013)
Wenn es eine Disziplin gibt, in der Citadels glänzt, dann ist es das Erzeugen kraftvoller Emotionen: Frust, Unglauben, Häme, Hass. Denn das Spiel ist offensichtlich viel zu früh veröffentlicht worden – der dringend benötigte Feinschliff fehlt an jeder Ecke. Wer sich trotz all seiner Schwächen für Citadels erwärmt, hatte wohl auch mit Stronghold 3, Legends of Pegasus oder dem desolaten Ride to Hell: Retribution jede Menge Spaß – wenn er nicht gerade damit beschäftigt war, sich die eigenen Fußnägel aus Jux rauszureißen oder Jugendliche aus der Pariser Vorstadt dafür zu bezahlen, sein Auto in Brand zu setzen. Selbst die nun schon seit Jahren anhaltende Ebbe im Strategie-Genre ist kein Grund, sich aus Verzweiflung diesen Murks anzutun.
21
GameFront (Aug 07, 2013)
Final verdict? Put it back in the oven; this game is not ready. Citadels is simply tedious to play. I never once found myself having any semblance of fun. Not only is Citadels not worth the $40 price tag it is somehow selling for, I couldn’t recommend this game even if it were free-to-play. Maybe if the developers had more time and a bigger budget, Citadels could have been salvaged into something at least half-decent. But as it stands, this is one of the worst games I’ve ever played — it simply fails in execution in just about every way imaginable.
20
Darkstation (Sep 03, 2013)
There might be an honest-to-goodness game somewhere in here, lurking underneath the slew of technical issues, uninspired gameplay, game-breaking mechanics and cryptic explanations for how everything fits together. Not that the game would have fit together in the first place, anyway. Whatever may be underneath the game, it’s really not worth the trouble of finding out.
10
4Players.de (Jul 30, 2013)
Es gibt Spiele, die sind eine Frechheit. Citadels ist eine Oberfrechheit. So ist es nicht nur ein unglaublich schlechtes Crossover von Age of Empires und Stronghold in einer hoffnungslos veralteten Kulisse, sondern strotzt auch nur so vor Bugs. Regelmäßige Abstürze, Physikfehler, KI-Aussetzer und Nicht-Wegfindung sind nur die Spitze eines gigantischen Fehlereisberges, der bis auf den Grund des Ozeans reichen müsste. Ganz unten findet sich dann der Gamestopper-Bug in der dritten von sechzehn Missionen, der verhindert, dass man die Geschichte beenden kann. Das ist einfach nur Softwareschrott!