Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
91
Gameplay (Benelux) (Sep 30, 2020)
Crusader Kings III blijft de ultieme middeleeuwse simulatie, met een fantastische mix van intriges, diplomatie en oorlogsvoering. Toegankelijker, vernieuwend en extreem verslavend.
90
cublikefoot (Nov 05, 2020)
Crusader Kings III is one of the most addicting strategy games to come out in years. It has everything – fun open-ended gameplay, in-depth strategy mechanics, and nearly infinite replayability.
90
Way Too Many Games (Sep 03, 2020)
After Final Fantasy VII REMAKE went from a game I had no interest in to one of my favorite games in years, I didn’t think anything else could surprise me this year. But 2020 is proving itself to be one long surprise, and this is definitely one of it’s better ones. Nothing what I expected, it delivers in every way it needed too. It’s fun, fast, easy to get into without sacrificing depth, and looks great the whole time. It’s also quite technically competent, which is a nice bonus for a Paradox game. They really needed a strong hit to prove that they’re still the name in grand strategy, and Crusader Kings III is that hit. And if it’s anything like Crusader Kings II, then this is a game that could be with us for another decade and personally, I’m in for the whole ride.
90
Edge (Oct 08, 2020)
It still requires a deeper commitment than most games ask for, but the rewards positively tumble forth, year after year, generation after generation, treacherous vassal after treacherous vassal.
83
GameStar (Germany) (Aug 31, 2020)
Und um das noch einmal zu unterstreichen: In seinem Kern ist es noch das gleiche Spiel wie Crusader Kings 2, im Guten wie im Schlechten. Es ist noch immer hochkomplex und erzählt geniale Geschichten. Und es kann trotz Kontextsystem noch immer unverständlich und frustrierend sein. Das ist ein wenig wie beim Heiligen Gral. Er verleiht einem ewige Jugend, aber zu einem anderen Menschen macht er einen nicht.
82
4Players.de (Sep 14, 2020)
(...) Aber bei allem Lob, auch für die kreativen Rollenspielaspekte, wie etwa Lebenswandel, Affären und Anspannung, enttäuscht die Kriegführung mit Statik und militärtaktischem Chaos auf der Karte. Außerdem vermisse ich konkretere diplomatische und wirtschaftliche Möglichkeiten sowie mehr Gestaltungsfreiraum, damit man nicht so schnell das Gefühl hat, dass man nach einem Thronwechsel wieder die altbekannten Mühlen bewegen muss. Trotzdem ist das richtig gute Strategie, die auch köstliche Anekdoten erzählen kann! Es gibt ja kein festes Ziel außer dem Marathon der eigenen Dynastie, die ihre Spuren hinterlassen kann – und genau darin liegt der Reiz. Also schlüpft in des Kaisers neue Kleider, schmiedet große Pläne und erlebt, wie sie im Rad der Geschichte zermalmt oder tatsächlich besungen werden.


antstream