Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

Advertising Blurbs

Electronic Arts press release (July 02, 2010):

    EA SPORTS FIFA MANAGER 11 prepares for kick-off

    GUILDFORD, UK 2 July 2010 – EA SPORTSTM, a label of Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS), is proud to celebrate the tenth anniversary of its popular football management game with the announcement of EA SPORTSTM FIFA MANAGER 11 – a leap forward in virtual football management. FIFA MANAGER 11 includes a host of new feature enhancements including an improved tactics system, a much more realistic transfer market and an extended online mode that offer easier access to novice players while providing a deeper experience for existing fans. FIFA MANAGER 11 allows gamers to take control and show the highly paid professional coaches how it’s really done.

    “We want to provide our fans with a completely unique football management experience in this anniversary year for the franchise with all the great new innovations that reflect actual real life football management included in FIFA MANAGER 11”, Gerald Köhler, lead designer of the FIFA MANAGER series explains. “We are very proud that we are now developing our tenth FIFA MANAGER game in succession. This would not have been possible without the support of our superb and still growing fan base.”

    FIFA MANAGER 11 delivers a host of improvements aimed at making the game the most authentic of the series to date, while lowering the barrier of entry for first time players.

    More experienced football managers will appreciate the new and improved tactics system which allows for quicker and deeper involvement. A new and highly polished pitch screen allows the manager to quickly set instructions for individual players as well as for the entire team’s playing style - including increased control of set-pieces and offensive/defensive player movement orders. Further enhancements include new cup draws, a special status for Derby matches, a revised player level system, a new experience system, a new player search system and a World Cup tournament that can be played separately to the main game. In addition, the transfer period has been changed to mirror the real life football calendar. The online mode which was successfully launched in FIFA MANAGER 10 has been considerably expanded and an action-card system has been implemented, allowing even more direct influence on the game’s flow.

    EA SPORTSTM FIFA MANAGER 11 is developed for EA SPORTS by Bright Future in Cologne. The game will be released for the PC in five languages this autumn.

    For more information on EA SPORTSTM FIFA MANAGER 11, please check http://www.fm10.de/publish/en/fifa_manager/fm_11/product_description/product_description.htm

    Contributed by Patrick Bregger (260630) on Jun 25, 2011.

www.fm11.de (Official website):
    Der FUSSBALL MANAGER 11 feiert sein 10jähriges Jubiläum mit einer riesigen Anzahl neuer Features! Hunderte von Verbesserungen wurden umgesetzt, mit Schwerpunkten auf den Kern-bereichen Aufstellung, Taktik und Transfermarkt. Der im letzten Jahr neu eingeführte Online-Modus wurde ebenfalls stark erweitert und erlaubt weiterhin das Spielen über Internet mit bis zu 8 Spielern.

    Wie gehabt hat der Manager im FM11 die komplette Kontrolle über das Management eines Fußballvereins. Im Spiel sind Sie sowohl verantwortlich für die Aufstellung, die Taktik und das Training Ihrer Mannschaft, als auch für die Verpflichtung der richtigen Spieler sowie den Ausbau des Vereinsgeländes und des Stadions.

    Besondere Highlights sind die FIFA 3D-Engine, mehr als 13.000 Original-Spielerbilder, der Spielertrainer- und Nationaltrainer-Modus, die Vereinsgründung und die Matchprognose.

    Aufstellung und Taktik

    Der Taktik-Bereich des FUSSBALL MANAGER 11 wurde komplett neu gestaltet und vertieft. Hinzu gekommen sind Anweisungen für die Spieleröffnung des Torwarts, für Ecken sowie offensive und defensive Zielpositionen für jeden einzelnen Spieler. Alle Einstellungen können direkt auf dem Spielfeld vorgenommen werden.

    Es können zudem mehrere Spielsysteme und Taktik-Setups gespeichert werden, zwischen denen der Manager je nach Bedeutung eines Spiels mit nur einem Klick wechseln kann. Ein neuer Aufstellungsassistent ermöglicht optimale Anpassungen der Aufstellung bei Sperren oder Verletzungen, ohne dass alles neu eingestellt werden muss. Für Einsteiger ist der neue Taktik-Wizard ideal. Er erklärt jede Taktik vor ihrer Verwendung und ermöglicht so optimale Entscheidungen.

    Neues Stärken-, Fähigkeiten und Moral-System

    FUSSBALL MANAGER 11 verwendet ein neues System zur Bewertung der etwa 40.000 vorhandenen Spieler. Dabei werden vor allem die Unterschiede zwischen den Spielern noch stärker herausgearbeitet.

    Jeder Spieler hat nun eine Spielstärke für jede Position, wodurch seine Stärken und Schwächen auf bestimmten Positionen deutlich realistischer werden. Die Spieler können neue Positionen flexibel lernen und der Erfahrung kommt ab jetzt eine besondere Bedeutung zu. Das Spiel beinhaltet ebenfalls ein neues Moralsystem, das es für den Trainer schwieriger macht die Moral für alle Spieler gleich hoch zu halten, besonders bei starken Mannschaften mit hartem Konkurrenzkampf zwischen den Spielern.

    Transfermarkt

    Für viele Fans ist jedoch mittlerweile die Transferzeit im Sommer spannender als die Saison selbst. Diese für die Manager anstrengendste Zeit des Jahres realistisch im Spiel abzubilden, war Ziel des neuen Transfermarkts, der einen zweiten Schwerpunkt im FM11 bildet. Hier trifft der Manager nun auf alle Probleme, die auch im realen Leben auftreten. Spieler und Berater teilen dem Manager nun vorab mit, welche Erwartungen sie an einen Vertrag haben. Die Computervereine verwenden jetzt alle Taktiken, die man auch aus dem realen Leben kennt, so werden z.B. Angebote gelegentlich nur gemacht, um einen direkten Konkurrenten zu schwächen. Gerade für die Manager kleinerer Vereine wird das Leben härter, und wenn nur noch 1 Jahr Vertrag übrig ist, gibt es oft nur noch die Wahl zwischen verkaufen oder ein Jahr später ablösefrei gehen lassen.

    Die Vereine verfügen nun auch über Langzeitpläne und reagieren sofort, wenn die Saison nicht nach Plan läuft. Zentral ist dabei der Druck der Medien, die regelmäßig über Gerüchte, Angebote, Vertragsverlängerungen und unzufriedene Spieler berichten. Der Manager kann diese jedoch auch für sich nutzen und frühzeitig seine Wunschspieler mit ihrer Hilfe beeinflussen und sie beispielsweise loben, oder ihnen nahelegen, den laufenden Vertrag bei ihrem aktuellen Verein nicht zu verlängern, um sie dann später zu einem Wechsel zum eigenen Verein zu bewegen. Wie in der Realität zahlt es sich später aus, wenn man sich frühzeitig um einen potenziellen Neuzugang kümmert.

    Fußball pur!

    Die FUSSBALL MANAGER-Reihe ist dafür bekannt, dass alle Aspekte eines Fußballvereins simuliert werden. Neu in diesem Jahr ist jedoch ein neuer Modus, bei dem sich der Manager nur auf sein Team und auf Transfers konzentrieren kann.

    Andere Features die das Spiel einsteigerfreundlicher machen, sind eine neue Suchfunktion für Vereine, Spieler und Ligen, sowie ein neues “Links-Widget”, mit dem der Manager blitzschnell zu den am häufigsten verwendeten Spielbereichen gelangt.

    Separater FIFA-WM-Modus

    Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Südafrika 2010™ kann direkt aus dem Hauptmenü gespielt werden. Dieser spezielle Modus kann in 20 Minuten bis 2 Stunden durchgespielt werden.

    Kundenwünsche

    Der FM11 erfüllt eine Vielzahl von Kunden-wünschen: Derbys werden nun besonders präsentiert, es gibt neue Pokalauslosungen, die Möglichkeit auch die Clubs für CaC-Ligen festzulegen, mehr Transfers in den letzten 24h vor Schließung des Transfer-fensters, tausende neue Texte im Live-Ticker, neue FIFA-Gesichter, Vertragsverhandlungen mit Jugend-spielern und Hunderte von Verbesserungen in praktisch allen Spielbereichen.

    Neue Zwischenbildschirme versorgen den Manager mit zusätzlichen Informationen über den nächsten Gegner, wichtige Spiele anderer Teams, historische Ergebnisse, sowie über Städte und Stadien.

    Erweiterter Online-Modus

    In den im vergangenen Jahr sehr erfolgreich eingeführten Onlinemodus wurde zusätzlich u.a. ein Aktionskarten-System integriert, mit dem man noch direkteren Einfluss auf das Spielgeschehen hat.

    Weiterhin gibt es einen Draft für Jugendspieler, neue Auktionsformen und Sponsorenmissionen. Wer dann z.B. die längste Siegesserie schafft, wird mit zusätzlichem Budget belohnt.

    Contributed by Patrick Bregger (260630) on Jun 25, 2011.

antstream