Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say

Category Description User Score
AI How smart (or dumb) you perceive the game's artificial intelligence to be 3.0
Gameplay How well the game mechanics work (player controls, game action, interface, etc.) 3.7
Graphics The quality of the art, or the quality/speed of the drawing routines 3.6
Personal Slant How much you personally like the game, regardless of other attributes 3.9
Sound / Music The quality of the sound effects and/or music composition 2.7
Overall User Score (10 votes) 3.4


Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
74
Power Play (Jul, 1997)
Während die meisten anderen deutschen Managerspiele mittlerweile an ihrer eigenen Optionsvielfalt zu ersticken drohen, beschränkt sich „FIFA“ auf das Wesentliche und fährt nicht schlecht damit. Der Ball und somit der Posten als Trainer stehen im Mittelpunkt, das Managergeschäft hingegen läuft nur am Rande mit. Der größte Pluspunkt aber ist die Tatsache, daß den Spieler nie das Gefühl überkommt, alle von ihm vorgenommen Einstellungen fänden letztendlich sowieso keine Berücksichtigung bei der Auswertung eines Spiels. Während ich mir bei anderen Managern oftmals wie Berti Vogts vorkomme, weil mein Team selbst die einfachsten taktischen Vorgaben nicht Umsetzen kann, reagieren die Kicker bei „FIFA“ exakt auf meine Anweisungen. Da lassen sich auch die spartanische Grafik, das lästige Positionszuweisen oder der fehlende Mehrspielermodus verschmerzen.
74
PC Jeux (Aug, 1997)
Sans être au niveau des meilleurs du genre, FSM reste agréable et accessible.
70
CD-Action (Jul, 1997)
Duży plus programu to bardzo dobry, świetnie ukazany mecz (8 tyś. klatek animacji, 120 możliwych “akcji” w grze). Osobną sprawą jest doskonała muzyczka i dziwne sample, które towarzyszą zabawie (skrzypienie drzwi, śmiechy, kroki). W sumie FIFA prezentuje się całkiem okazale. Do grywalności nie mogę mieć zastrzeżeń. Brakowało mi jednak zespołów z innych krajów, trochę irytowały też zwariowane sample. Ogólnie jednak gra zapowiada się przynajmniej na “siódemkę”. Nic, tylko grać!
65
PC Joker (Jun, 1997)
Mag sein, daß der eine oder andere ob der dürftigen Optik enttäuscht sein wird: Allein die recht netten Animationen der Mini-Kicker werten die beiden Ansichten des ruckelnden Iso-Rasens etwas auf. Die Draufsicht mit ihren nahezu unkenntlich kleinen Pixel-Akteuren hätte man sich freilich auch ganz sparen können. Und die Soundeffekte sind im Stadion ebenso wenig erstligatauglich wie in den Menüs. Trotzdem macht es schon viel Spaß, wenn man während der Begegnungen ständig analysiert, agiert, mitfiebert und schließlich als Bestätigung für korrektes Taktieren den Sieg bejubeln kann. Daß die Schützlinge dabei Anweisungen wie „zum besser positionierten Kollegen passen“ oder „so lange wie möglich den Ball halten“ stets artig befolgen, beweist der Replayrecorder. Unter dem Strich bleibt somit eine Trainer-Sim für eingefleischte Digi-Trapattonis. Gelegenheitsmanager werden sich hier aber längst nicht so prächtig amüsieren.
65
Gameplay (Benelux) (Sep 01, 1997)
Fifa Soccer Manager komt vrij negatief uit de verf. Komt daarbij dat het spel zeer moeilijk is. Ook al beschik je over een wereldelftal, dan nog blijft het moeilijk om een wedstrijd te winnen. Naarmate je de tactiek doorhebt zal dit beslist veranderen. Maar dan speel ik al lang een andere, meer uitgebreide en voledigere voetbalmanager. Die je wel doet watertanden van plezier. Mijn nachtrust heb ik er deze keer niet voor gelaten.
62
PC Games (Germany) (Aug, 1997)
Der FIFA Soccer Manager ist eines jener Spiele, bei denen man krampfhaft nach Kauf-Gründen suchen muß, will man nicht positive Begleiterscheinungen wie das Atmospähre-Plus "Lizenz" bemühen. Kleines Zugeständnis: Wer die Deutscher-Meister-in-weniger-als-200-Mausklicks-Methode bevorzugt, fühlt sich hier womöglich besser aufgehoben als bei einem Funktions-Monstrum wie Anstoss 2 oder BM 97.
60
Als ich den FIFA Soccer Manager das erste Mal unter die Lupe nahm, war ich schon gehörig enttäuscht. Sämtliche Menüs sind sehr schlicht geraten, und vor allem die Spielszenen halten den Vergleich mit der Konkurrenz vom Premier Manager 97 nicht stand. Doch nach ein wenig Einspielphase glätteten sich die Wogen wieder.
17
Génération 4 (Jul, 1997)
Des menus tristounets, une interface complexe, des options qui semblent ne servir à rien, des finances bizarrement gérées, des achats de joueurs mal faits et pendant les matchs des hors jeux oubliés et des coups francs jamais directs. La liste de reproches serait longue alors on s'arrête là.