Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
60
GameStar (Germany) (Apr 06, 2017)
Als Flatout 4 angekündigt wurde, hatte ich Hoffnung. Hoffnung, dass man irgendwie an die goldenen Anfangszeiten der Serie anknüpfen könnte. Doch schon die ersten fünf Minuten ließen Ungutes erahnen und wiesen eher in Richtung des katastrophalen dritten Teils. Ganz so schlimm ist es dann glücklicherweise doch nicht geworden, der Karrieremodus ist beispielsweise in Ordnung, auf den Strecken geht viel kaputt, die Minispielchen sind für ein bis zwei Ründchen ganz spaßig und auch die Optik ist deutlich besser als die der Teil-3-Zumutung. Empfehlen kann ich Flatout 4 trotzdem fast niemandem: Dafür ist das Fahrverhalten zu unausgegoren, das Schadensmodell zu langweilig, die Gegner-KI zu dämlich und der Spielspaß schlicht zu gering. Es scheint, als habe sich die Kern-Faszination von Flatout schlicht überlebt. Wenn Sie das Teil irgendwann mal auf dem Wühltisch für einen Zehner sehen, können Sie gerne zugreifen, ansonsten sollten Sie auch auf dem PC einen Bogen um Flatout 4 machen.
54
PC Games (Germany) (Apr 06, 2017)
In der PC-Fassung gibt es außerdem zwei exklusive Arenen (Ice Lake und Factory Arena), zwei Fahrzeuge (Toe Truck, Ice Breaker) sowie zwei exklusive Fahrer (Gadget Stewart und Dave Worker) als Entschädigung für die längere Wartezeit. Ein besseres Spiel wäre uns da aber lieber gewesen. Der Titel ist nämlich zudem ziemlich verbuggt. Selbst die gewonnenen Punkte in der Meisterschaft oder Rundenzeiten werden teilweise falsch berechnet. Insgesamt wirkt Total Insanity, als wäre es lieblos und schnell higerotzt worden.