🎮 Check out The Top 10 Consoles owned by MobyGames community!

atari mania

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
86
If you’re simply a free to play person like me, you’ll find yourself with anywhere between 30 to 60 hours of content before you're left with little to do or you reach the monotonous grind of the "endgame". (Major updates are stated to release every six weeks, with some of those updates introducing new regions or events.) If you do decide to play on mobile devices, make sure you’re using a high-end phone or tablet as this game eats away at the battery of anything weaker and makes it run super hot. Its moral warnings are there, but end up making the game a rather docile Teen rating. I doubt it will go anywhere drastic since it already has an ESRB rating. For people with more money than sense, just keep in mind that it is very easy to spend thousands on this experience and still not get what you want. As long as you have a good amount of self-control, I’d say Genshin Impact is worth the experience, even if it is for a short time.
83
4Players.de (Oct 09, 2020)
Genshin Impact ist ein Paradebeispiel dafür, wie man selbst größte Skeptiker ins Free-to-play-Boot holt: Die im Anime-Stil präsentierte Fantasywelt sieht nicht nur großartig aus, es macht auch richtig Spaß, in sie einzutauchen, ihre Bewohner kennenzulernen, ihre Geheimnisse zu lüften, ihre Herausforderungen zu meistern. Und dabei wird man nicht von aufdringlichen Kaufaufforderungen oder Werbeeinblendungen aus dem Abenteurerdasein gerissen! Klar kann man Geld ausgeben, um z. B. schneller an neue Ausrüstung und Charaktere zu gelangen. Aber man fühlt sich in keiner Weise dazu genötigt, kommt, abgesehen vielleicht vom Endgame, auch gut mit dem voran, was man kostenlos findet. Keine Ahnung, ob das genug Geld in die Kassen der Betreiber spült, aber man erlebt ein Abenteuer epischen Ausmaßes, das zudem tolle Echtzeit-Kämpfe sowie kooperative Einsätze für bis zu vier Spieler bietet. Bezüglich Ladezeiten, Steuerung und Charakter-Vertonung gibt es hingegen noch Luft nach oben.
77
GameStar (Germany) (Sep 08, 2022)
(Version 3.0)
Genshin Impact ist für mich immer noch das Ideale Feierabendspiel. Einloggen, ein paar Dailies machen, eine oder zwei Sphären laufen, sich über den Loot freuen und wieder ausloggen. Teyvat hat an sich mehr als das zu bieten. Quests führen einen durch die jeweiligen Gebiete, bringen euchdie späteren Helden des Ensembles näher und geben einen anderen Grund, in eine bestimmte Richtung zu gehen, außer: »Hey da vorne blinkt etwas!«. Aber ich bemerke immer wieder, dass die Story mich nicht wirklich fesselt. Sie ist »da« und an sich passt das sehr gut zum Stil des Spiels. Es will euch Vorschläge machen, was man tun könnte. Es will unverbindlich sein. (...) Genau dieselbe Unverbindlichkeit macht es mir aber auch schwer, mich an Quests entlang zu hangeln. Das Angebot, eine Quest zu machen ist für mich anstrengender als einfach vor die Tür zu treten und das Erstbeste zu erledigen, was dort auf mich wartet. (...)
74
GameStar (Germany) (Oct 10, 2020)
Das gesamte Endgame-Design, der Grind der immer gleichen Dungeons, das Absolvieren der immer gleichen Daily-Missionen, das mühsame Farmen wichtiger Upgrade-Items - hier geht Genshin Impact ganz schön die Puste aus. Aber eben erst nach etwa 40 Stunden. Deshalb: Zockt einfach locker durch die Kampagne, lasst euren Geldbeutel schön in der Hosentasche und eventuell gibt's bereits neuen Story-Content, wenn ihr das bisherige Finale erreicht habt.


atari warlords