Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

antstream

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
95
God is a Geek (Oct 08, 2019)
GRID replicates the feeling of motorsport without sacrificing any of the excitement, and it’s the most racing fun I’ve had in ages.
80
PC Games (Germany) (Oct 11, 2019)
Seit ich denken kann, bin ich fasziniert vom Rennsport. Die alten Need-for-Speed-Titel werden immer einen Platz in meinem Herzen haben, der Ausflug in das ein oder andere Rallye-Game gehört zum guten Ton und die F1-Titel von Codemasters zu den Spielen, die ich regelmäßig in meine Konsole schiebe. Race Driver: Grid war damals für mich ein großartiges Rennspiel mit einem beeindruckenden Spagat zwischen Arcade-Racer und Simulation. Mit dem Soft-Reboot Grid bringt Codemasters die Reihe zurück auf die Überholspur. Bleibt also nur zu sagen: Good job! Reboot geglückt.
80
IGN (Oct 09, 2019)
It’s more streamlined than the original in terms of team management and it’s definitely way too lean on tracks, but Grid packs fun, fast-paced racing into an easy-to-digest format. Sure, it’s unrealistic for the final race to be Prototypes jumping up and down San Francisco’s iconic hills, but Grid isn’t trying to be a realistic facsimile of modern racing. Hell, with throngs of spectators dangling over the Armco, if Grid were realistic the tracks would just be a sea of severed hands and heads. Instead, it’s a hyperbolic brand of high-contact, Hollywood-style circuit and street racing delivered with style and confidence.
75
GameStar (Germany) (Oct 09, 2019)
Grid kommt nicht über seinen "solide"-Status hinaus. Die Kampagne ist öde präsentiert und spielt sich monoton, Neuerungen wie das Rivalen-Feature sind überflüssig und die einzigen beiden Rennmodi sind Rennen und Time Attack - da hatte selbst der erste Teil mehr Auswahl, etwa mit Driftrennen und Demolition Derbys. So hatte ich die permanent den Eindruck, das alles schon gespielt zu haben. So innovativ gewisse Spielmechaniken wie die Rückspulfunktion vor zehn Jahren auch gewesen sein mochten, sind sie heute eben nichts Besonderes mehr. Am Ende bleibt ein spaßiges, aber einfallsloses Rennspiel.
75
Jeuxvideo.com (Oct 08, 2019)
GRID ne révolutionnera pas le jeu de course mais finalement, peu importe : ce n’est pas ce qu’on lui demande. GRID est un titre rare, c’est un jeu de course qui n’a pas la prétention d’être autre chose qu’un divertissement grand public, permettant à tout un chacun de s’amuser dans le monde des sports mécaniques. Et ce qu’il fait, il le fait très bien, avec des courses plaisantes et souvent spectaculaires grâce à une IA qui a du répondant. On pourra toutefois pointer du doigt le contenu un peu léger, un mode Carrière qui fait le strict minimum et quelques légers ralentissements constatés sur PlayStation 4 Pro. Le dernier-né de Codemasters est donc imparfait mais il a aussi de belles qualités qui en font un jeu de course tout à fait recommandable.
68
PC Gamer (Oct 16, 2019)
Invigorating arcade racing let down by lightweight multiplayer and campaign modes.


antstream