Join our Discord to chat with fellow friendly gamers and our knowledgeable contributors!

User Reviews

There are no reviews for this game.


Our Users Say



Critic Reviews

MobyRanks are listed below. You can read here for more information about MobyRank.
84
PC Games (Germany) (Oct 13, 2018)
Ich hatte so meine Zweifel, ob Capcom es schafft, Mega Man 11 in schicker 2,5D-Grafik umzusetzen. Aber ich bin begeistert, wie gut sich das Spiel anfühlt. Vor allem das Gear-System hat mich überzeugt. Ich bin sogar so davon überzeugt, dass ich es mir für den nächsten Teil wieder wünsche. Was Capcom nächstes Mal aber definitiv besser machen sollte, ist die Synchronisation, die in Mega Man 11 extrem kindisch ist. Mega Man 11 legt viel Wert darauf, bereits bewährte Tugenden ordentlich umzusetzen, schafft es aber auch gleichzeitig, eine neue Spielmechanik sauber einzubinden. Damit ist es ein wahrer Nachfolger und zeigt, wie man Tradition und Moderne richtig miteinander kombiniert.
79
4Players.de (Oct 02, 2018)
Obwohl man mit entsprechend abgeschwächten Schwierigkeitsgraden versucht, Anfänger in die Welt des blauen Hüpfers zu ziehen, richtet sich Mega Man 11 aber in erster Linie an Veteranen, die mit der Schusstechnik oder den Bildschirmwechseln mitsamt wieder auftauchender Gegner eine bessere Videospiel-Ära verbinden. Diese Fans werden nicht enttäuscht und dürfen sich zudem über eine zeitgemäße Kulisse freuen, die bei aller Buntheit und Verspieltheit nicht vergessen hat, wo sie ihren Anfang nahm. Eines jedoch sucht man vergebens: Frische Impulse.
78
GameStar (Germany) (Oct 05, 2018)
Wenn Mega Man 11 etwas umfangreicher wäre, würde ich es uneingeschränkt empfehlen. Mir waren die Levels allerdings zu kurz und ich hätte mich über weitere Bossgegner gefreut. Die vorhandenen sind nämlich mit ihren Angriffsmustern durch die Bank herausfordernd. Durch die Zeitlupe und einige etwas zu starke Extrawaffen ist das Spiel aber selbst auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad nicht ganz so brutal wie manche seiner Vorgänger. Mir persönlich macht das aber nichts, weil ich nicht unbedingt die schwersten Spiele der Welt meistern möchte. Wenn Retro-Puristen darüber hinwegsehen können, erhalten sie die Fortsetzung, auf die sie jahrelang gewartet haben. Hier wurde kein komisches Rollenspiel um den Mega Man-Kern gebaut, hier gibt es keine neuartigen 3D-Perspektiven. Das ist 2D-Plattforming, wie man es von früher kennt. Und egal ob PC, "große Konsolen" oder Nintendo Switch, es läuft auf allen Plattformen gleich gut. Hut ab, Capcom! Das ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit.