Panzer Corps: Gold Edition Ad Blurbs (Windows)

Published by
Released
Platform
...
Critic Score
100 point score based on reviews from various critics.
...
User Score
5 point score based on user ratings.

Advertising Blurbs

www.dtp-entertainment.de:
    Wargaming-Strategie im günstigen Doppel: "Panzer Corps", der mit Awards überhäufte Strategiehit zzgl. des Add-On-Bundles "Grand Campaign ´39-´42".

    "Panzer Corps" tritt in die Fußstapfen des Meisterwerks "Panzer General" und verbreitet mit optimiertem Gameplay, Balancing sowie strategischer Tiefe gleich der Ur-General-Serie ein unverwechselbares "Panzer General Feeling".

    Im Rahmen des WKII befehligt der Spieler Armeen der Achsenmächte und begleitet seine Kernstreitkräfte durch den gesamten Krieg. Das taktische Gefecht mit verbundenen Waffen verlangt von jedem General den effizienten Einsatz der Stärken seiner Einheiten bei gleichzeitiger Ausnutzung der Schwächen des Gegners. "Panzer Corps" deckt mit 26 Szenarien die bedeutendsten WKII-Schlachten ab.

    Das Kampagnenpaket "Grand Campaign ´39-´42" umfasst vier neue nur auf deutscher Seite spielbare Feldzüge. In der 39er-Kampagne muss der Spieler Polen erobern, im Jahre ´40 hingegen Belgien, Holland und Frankreich überrollen, um die Westmächte niederzuwerfen. Die "Grand Campaign ´41" behandelt dt. Operationen auf dem Balkan sowie den Beginn des Angriffs auf die Sowjetunion, der in der 42er-Kampagne seine Fortsetzung findet.

    Key Features
    • Hauptspiel: Online-Multiplayer sowie Hotseat-Modus
    • Hauptspiel/Add-On: Kerneinheiten können in anknüpfende Kampagnen übernommen werden
    • Hauptspiel/Add-On: RPG-Komponente - Über die Zeit gewonnene Schlachten steigern die Erfahrung der überlebenden Kerneinheiten
    • Add-On: 4 neue Feldzüge mit je 14-15 neuen, detaillierten Szenarien
    • Hauptspiel: 400 Einheitentypen eingeteilt in 19 Klassen, 17 unterschiedliche Terrains, 26 Szenarien im Rahmen der Solokampagne
    • 2 in 1-Rundenstrategie-Pack im Schuber

    Contributed by jaXen (170093) on Jan 18, 2013.